sichere E-Mail


Sind Ihre E-Mails und Anhänge vor neugierigen Blicken geschützt??

Wenn Sie keinen sicheren E-Mail-Anbieter verwenden, der Ihre Privatsphäre respektiert, lautet die Antwort wahrscheinlich Nein.

Die meisten große E-Mail-Anbieter, wie Google Mail und Yahoo, Respektieren Sie nicht die Privatsphäre Ihres Posteingangs. Beispielsweise,

  • Google Mail wurde abgefangen, um Dritten uneingeschränkten Zugriff auf Benutzer-E-Mails zu gewähren und alle Ihre Einkäufe zu verfolgen.
  • Werbetreibende dürfen Yahoo- und AOL-Konten durchsuchen, um "potenzielle Kunden zu identifizieren und zu segmentieren, indem sie kontextbezogene Kaufsignale und vergangene Käufe aufgreifen".
  • Yahoo wurde auch dabei erwischt, E-Mails in Echtzeit nach US-Überwachungsbehörden zu durchsuchen.

Ein weiteres Anliegen ist Wo befindet sich Ihr E-Mail-Dienst? und wie sich dies auf Ihre Daten und Ihre Privatsphäre auswirken kann. In einigen Ländern gelten Gesetze zum Schutz des Datenschutzes (Schweiz), in anderen Ländern Gesetze zum Schutz des Datenschutzes (USA). Wir werden dies im Folgenden detaillierter behandeln.

Positiv zu vermerken ist, dass es einen relativ einfache lösung Um Ihren Posteingang sicherer zu machen, wechseln Sie zu a sicherer E-Mail-Anbieter, der Ihre Privatsphäre respektiert.

Contents

Was ist der beste sichere E-Mail-Service??

Bei so vielen verschiedenen Benutzertypen gibt es keinen einzigen „bestens gesicherten E-Mail-Dienst“, der für jeden die erste Wahl ist.

Während einige möglicherweise maximale Sicherheit und starke Verschlüsselung priorisieren, möchten andere möglicherweise Komfort und Einfachheit mit benutzerfreundlichen Apps für alle Geräte.

Hier sind nur einige Faktoren, die beim Wechsel zu einem sicheren E-Mail-Anbieter zu berücksichtigen sind:

  • Gerichtsstand - Wo befindet sich der Dienst und wie wirkt sich dies auf die Privatsphäre des Nutzers aus? Wo werden Ihre Daten physisch gespeichert??
  • PGP-Unterstützung - Einige sichere E-Mail-Anbieter unterstützen PGP, während andere PGP aufgrund seiner Schwachstellen und Schwachstellen nicht verwenden.
  • Importfunktion - Können Sie Ihre vorhandenen E-Mails und Kontakte importieren??
  • E-Mail-Apps - Aufgrund der Verschlüsselung können viele sichere E-Mail-Dienste nicht mit E-Mail-Clients von Drittanbietern verwendet werden, einige bieten jedoch auch dedizierte Apps an.
  • Verschlüsselung - Werden die E-Mails während der Übertragung durchgehend verschlüsselt? Sind E-Mails und Anhänge im Ruhezustand verschlüsselt??
  • Funktionen - Einige Funktionen, die Sie möglicherweise in Betracht ziehen möchten, sind Kontakte, Kalender, Dateispeicher, Posteingangssuche, Tools für die Zusammenarbeit und Unterstützung für DAV-Dienste.
  • Sicherheit - Wie lauten die Sicherheitsstandards und -richtlinien des Anbieters??
  • Datenschutz - Wie schützt der E-Mail-Dienst Ihre Privatsphäre? Welche Daten werden wie lange und warum gesammelt??
  • Bedrohungsmodell - Wie viel Datenschutz und Sicherheit benötigen Sie und welcher Service passt am besten zu diesen Anforderungen?

Ziel dieses Handbuchs ist es, Ihnen zu helfen, die beste sichere E-Mail-Lösung für Ihre individuellen Anforderungen zu finden.

Diese Liste ist nicht in Rangfolge. (Wählen Sie den für Sie am besten geeigneten sicheren E-Mail-Dienst aus, basierend auf Ihren individuellen Anforderungen!)

Hier sind die sichersten E-Mail-Anbieter, die Ihre Privatsphäre schützen.

1. Tutanota - Private und sichere E-Mail in Deutschland

Mit Sitz in Deutschland
Lager 1 - 1.000 GB
Preis 1,00 € / Monat.
Kostenlose Tier Bis zu 1 GB
Webseite Tutanota.com

Tutanota-E-Mail

Tutanota ist ein in Deutschland ansässiger sicherer E-Mail-Dienst, der von einem kleinen Team von Datenschutzbegeisterten ohne externe Investoren oder Eigentümer betrieben wird. Während der Service darauf ausgerichtet ist, Ihnen ein Höchstmaß an E-Mail-Sicherheit zu bieten, bleibt er benutzerfreundlich und intuitiv.

Anstatt PGP und S / MIME zu verwenden, verwendet Tutanota einen eigenen Verschlüsselungsstandard mit AES und RSA. Dieser Standard verschlüsselt die Betreffzeile, unterstützt Vorwärtsgeheimnisse und kann bei Bedarf gegen Quantencomputer-Angriffe aktualisiert / verstärkt werden, wie hier erläutert. Alle Nachrichten in Ihrem Posteingang, Ihren Kontakten und Ihrem Kalender werden auf Servern in Deutschland im Ruhezustand verschlüsselt. Um mit Tutanota verschlüsselte E-Mails zu versenden, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. E-Mail an einen anderen Tutanota-Benutzer, der alles automatisch verschlüsselt (asymmetrische Verschlüsselung)
  2. E-Mail an einen externen Benutzer (nicht Tutanota) mit einem Link zu der Nachricht und Weitergabe eines Kennwortschlüssels zum Ver- / Entschlüsseln von Nachrichten (symmetrische Verschlüsselung).

Tutanota verwendet zwar hohe Verschlüsselungsstandards und ist wohl der sicherste E-Mail-Anbieter, bringt jedoch auch einige Nachteile mit sich. Dies beinhaltet keine Unterstützung für PGP, IMAP, POP oder SMTP. Darüber hinaus können Sie keine vorhandenen E-Mails in Ihren verschlüsselten Tutanota-Posteingang importieren. Derzeit wird jedoch daran gearbeitet, eine Migrationsfunktion hinzuzufügen. Weitere Informationen finden Sie in der Roadmap.

Um zu erklären, warum sich Tutanota nicht auf PGP-Standards stützt, schrieb Matthias Pfau, Mitbegründer von Tutanota, diesen Artikel für Leser von Restore Privacy: Let PGP Die: Warum wir einen neuen Standard für die E-Mail-Verschlüsselung benötigen.

Wenn Sie nach einem transparenten, hochsicheren E-Mail-Anbieter suchen, der von einem kleinen Team von Datenschutzbegeisterten betrieben wird, ist Tutanota eine gute Wahl.

+ Vorteile

  • Nachrichten (einschließlich Betreffzeilen) Adressbuch, Posteingangsregeln und Filter, Suchindex, im Ruhezustand verschlüsselt und auf deutschen Servern gespeichert
  • Entfernt die IP-Adresse aus E-Mails
  • Open Source Code (einschließlich mobiler Apps)
  • Tolle Apps für mobile Geräte
  • Kostenlose Konten mit 1 GB Speicherplatz
  • Verschlüsselter Kalender und Kontakte
  • Rabatte und zusätzliche Unterstützung für gemeinnützige Organisationen

- Nachteile

  • Unterstützt kein PGP
  • Mögliche Verzögerungen bei der Kontoeröffnung
  • Derzeit keine Möglichkeit, vorhandene E-Mails zu importieren

https://Tutanota.com

2. ProtonMail - Sichere E-Mail in der Schweiz

Mit Sitz in Schweiz
Lager 5 - 20 GB
Preis 4,00 USD / Monat.
Kostenlose Tier Bis zu 500 MB
Webseite

ProtonMail ist ein in der Schweiz ansässiger E-Mail-Dienst, der in der Datenschutzgemeinschaft einen guten Ruf genießt. Es wurde 2014 von einem Team von Wissenschaftlern am MIT und am CERN ins Leben gerufen. Kurz danach wurde es in den amerikanischen Medien als „einziges E-Mail-System, auf das die NSA nicht zugreifen kann“ beworben - zu der Zeit, als Lavabit für nicht heruntergefahren wurde Zusammenarbeit mit der US-Regierung.

Im Hinblick auf den Dienst selbst macht ProtonMail viele Dinge richtig. Es verwendet PGP-Verschlüsselungsstandards für E-Mails und speichert alle Nachrichten und Anhänge, die verschlüsselt sind, auf Schweizer Servern. ProtonMail verfügt über eine einzigartige Funktion für "selbstzerstörende Nachrichten". Außerdem wurden die Adressüberprüfung und die vollständige PGP-Unterstützung hinzugefügt.

In Bezug auf die Verschlüsselung ist jedoch zu beachten, dass ProtonMail verschlüsselt nicht Betreffzeilen von E-Mails, was bei PGP eine inhärente Einschränkung darstellt (nicht bei ProtonMail). Darüber hinaus kann die ProtonMail-Suchfunktion nur Betreffzeilen in Ihrem Posteingang durchsuchen, nicht jedoch den Inhalt Ihrer E-Mails.

ProtonMail bietet einige großartige Apps für mobile Geräte (Android und iOS). Sie können ProtonMail auch mit Apps von Drittanbietern über die ProtonMail Bridge-Funktion verwenden (nur für kostenpflichtige Benutzer)..

Insgesamt ist ProtonMail ein angesehener E-Mail-Anbieter und sollte für die meisten Benutzer eine großartige, sichere E-Mail-Option sein. Die Schweiz ist weiterhin ein starker Datenschutzbeauftragter, der nicht Mitglied in Überwachungsallianzen ist. Das gleiche Team bietet neben E-Mail auch den VPN-Dienst ProtonVPN an.

+ Vorteile

  • Kann Kontakte und E-Mails über die Bridge-Funktion importieren
  • Entfernt die IP-Adresse aus E-Mails
  • E-Mails werden im Ruhezustand verschlüsselt und auf Schweizer Servern gespeichert
  • Offiziell unter schweizerischer Gerichtsbarkeit
  • Apps für mobile Geräte
  • Kann mit E-Mail-Clients über die ProtonMail Bridge-Funktion verwendet werden

- Nachteile

  • Nimmt Finanzierung von US-amerikanischen VC-Investoren und staatlichen Stellen
  • Verwendet die Überprüfung der Telefonnummer
  • Mobile Apps, IMAP Bridge und Backend sind Closed Source

3. Mailbox.org - Private E-Mail in Deutschland

Mit Sitz in Deutschland
Lager 2 - 100 GB
Preis 1,00 € / Monat.
Kostenlose Tier Keiner
Webseite Mailbox.org

mailbox.org email

Ein weiterer sicherer E-Mail-Anbieter mit Sitz in Deutschland ist Mailbox.org. Im Gegensatz zu einigen anderen sicheren E-Mail-Diensten in diesem Handbuch verfügt Mailbox.org über alle Funktionen und kann als vollständige E-Mail- und Produktivitätssuite verwendet werden. Es bietet eine Vielzahl von Funktionen: E-Mail, Kalender, Adressbuch, Laufwerk (Cloud-Speicher), Aufgaben, Portal, Text, Tabellenkalkulation, Präsentation und Webchat. Das Layout und das Design von Mailbox.org sind auch bei allen Funktionen und Einstellungen benutzerfreundlich.

Bei der Auswahl eines sicheren E-Mail-Anbieters müssen Sie häufig zwischen Funktionen und Sicherheit wählen. Mit Mailbox.org können Sie zweifellos das Beste aus beiden Welten herausholen. Von der Sicherheits- und Verschlüsselungsseite aus bietet Mailbox.org vollständige PGP-Unterstützung und -Optionen, um alle Ihre Daten (im Ruhezustand) auf ihren sicheren Servern in Deutschland einfach zu verschlüsseln. Sie können Mailbox.org auch mit mobilen Apps und E-Mail-Clients von Drittanbietern verwenden.

Schließlich ist Mailbox.org sehr erschwinglich. Grundlegende Pläne beginnen bei nur 1 € pro Monat und werden erweitert, um mehr Speicherplatz und Funktionen bereitzustellen. Sie können eine kostenlose 30-Tage-Testversion erwerben, wenn Sie diesen datenschutzorientierten E-Mail-Anbieter testen möchten.

+ Vorteile

  • PGP-Unterstützung (serverseitig oder über eine Drittanbieter-App)
  • Firma und Server in Deutschland mit starkem Datenschutz
  • HSTS und PFS für Nachrichten während der Übertragung
  • Geschützt gegen Man-in-the-Middle-Angriffe
  • Nachrichten- und Spamfilter
  • Virenschutz
  • Volltextsuche
  • POP-, IMAP-, SMTP- und ActiveSync-Unterstützung
  • Unterstützung für vCard, CardDAV, CalDav
  • Nachrichten werden im Ruhezustand verschlüsselt
  • Unterstützt benutzerdefinierte Domains
  • Open Source

- Nachteile

  • Keine mobilen Clients (können aber mit E-Mail-Clients von Drittanbietern verwendet werden)
  • Einige Tracking während der Registrierung

https://Mailbox.org/

4. Posteo - Datenschutzorientierte E-Mail in Deutschland

Mit Sitz in Deutschland
Lager 2 - 20 GB
Preis 1,00 € / Monat.
Kostenlose Tier Keiner
Webseite Posteo.de

posteo Überprüfung

Posteo ist ein (weiterer) deutscher E-Mail-Anbieter, der seinen Nutzern ein hohes Maß an Datenschutz und Sicherheit bietet. In mancher Hinsicht hat es viel mit Mailbox.org gemeinsam. Beide E-Mail-Anbieter mit vollem Funktionsumfang verwenden PGP-Verschlüsselungsstandards zu ähnlichen Preisen. In einigen Schlüsselbereichen ist Posteo jedoch ein bisschen anders:

  • Benutzerdefinierte Domänen werden nicht unterstützt.
  • Es gibt keinen Spam-Ordner (alle E-Mails werden entweder an Ihren Posteingang gesendet oder abgelehnt).
  • Es gibt keine Testversion oder kostenlose Stufe (aber immer noch recht erschwinglich)..

Posteo ist sehr bemüht, die Privatsphäre seiner Nutzer zu schützen. IP-Adressen werden automatisch aus E-Mails entfernt, keine Protokolle werden gespeichert und sie bieten strenge Verschlüsselungsstandards. Sie unterstützen auch vollständig anonyme Registrierungen und anonyme Zahlungen - sogar das Versenden von Bargeld per Post ohne digitale Nachverfolgung. Wenn Sie mit Kreditkarte, PayPal oder einer anderen digitalen Methode bezahlen, werden die Kontodaten manuell von den Zahlungsinformationen getrennt.

+ Vorteile

  • Mail, Kalender, Kontakte und Notizen werden in Ruhe mit OpenPGP auf sicheren Servern in Deutschland verschlüsselt
  • Betreff, Kopfzeilen, Text, Metadaten und Anhänge werden verschlüsselt
  • Enthält Nachrichten, Kalender, Kontakte (Adressbuch) und Notizen
  • Vollständig Open Source
  • Starkes Engagement für Privatsphäre, nachhaltige Energie und andere soziale Initiativen
  • Selbst finanziert; guter Track Record (operativ seit 2009)
  • Keine Protokolle, IP-Adressentfernung, sichere E-Mail-Speicherung mit täglichen Sicherungen
  • Ermöglicht anonyme (Bar-) Zahlungen
  • Unterstützt SMTP-, POP- und IMAP-Protokoll + Zwei-Faktor-Authentifizierung

- Nachteile

  • Benutzerdefinierte Domänen werden nicht unterstützt. Keine ".com" -Optionen verfügbar
  • Kein Spam-Ordner (Spam-E-Mails werden entweder abgelehnt oder an den regulären Posteingang gesendet)
  • Keine Testversion oder kostenlose Version
  • Kryptowährungszahlungen werden nicht unterstützt

https://Posteo.de/

5. Mailfence - Voll funktionsfähige sichere E-Mail in Belgien

Mit Sitz in Belgien
Lager 5 - 50 GB
Preis 2,50 € / Monat.
Kostenlose Tier Bis zu 500 MB
Webseite Mailfence.com

mailfence email

Mailfence ist ein sicherer E-Mail-Anbieter mit vollem Funktionsumfang, der Kalender- und Kontaktfunktionen, Dateispeicherung und Unterstützung für PGP-Verschlüsselung bietet. Es basiert in Belgien, Das ist eine gute Datenschutzgerichtsbarkeit mit strengen Datenschutzgesetzen.

Für diejenigen, die vollständige PGP-Kontrolle und Interoperabilität ohne Plugins oder Add-Ons wünschen, ist Mailfence eine gute Wahl. Ganz gleich, ob Sie ein persönlicher Benutzer sind oder eine sichere E-Mail-Lösung für Ihr Unternehmen oder Ihr Team benötigen, Mailfence verfügt wahrscheinlich über alle gewünschten Funktionen und Optionen. Ähnlich wie Mailbox.org ist Mailfence eine großartige Alternative zu vollständigen E-Mail- und Produktivitätspaketen wie G Suite oder Office 365

Als ich alles für den Mailfence-Test ausprobierte, fand ich, dass es sehr gut mit einem intuitiven Design und einem übersichtlichen Layout funktioniert. Mailfence bietet neben Zahlungsoptionen für Kryptowährung auch E-Mail- und Telefonsupport.

Einer der Hauptnachteile von Mailfence, das es von anderen sicheren E-Mail-Anbietern unterscheidet, ist, dass es keine integrierte Möglichkeit gibt, Ihren gesamten Posteingang zu verschlüsseln. Stattdessen können Sie dies nur lokal mit einem Drittanbieter-Client tun. Glücklicherweise versuchen sie, eine integrierte Verschlüsselungsoption im Jahr 2020 zu integrieren.

+ Vorteile

  • Mit Sitz in Belgien, wobei alle Daten auf belgischen Servern gespeichert sind
  • Volle OpenPGP-Verschlüsselungsunterstützung und digitale Signaturen
  • Umfasst Nachrichten, Dokumente, Kalender, Kontakte und Gruppen
  • SMTP-, POP- und IMAP-Unterstützung
  • Kann mit anderen E-Mail-Clients synchronisieren
  • Unterstützt kennwortgeschützte Nachrichten mit Ablaufzeit
  • Entfernt IP-Adressen aus Mail-Headern
  • 2FA-Unterstützung (Two-Factor Authentication)
  • OpenPGP-Benutzerschlüsselspeicher
  • Tolle Benutzeroberfläche (kürzlich aktualisiert)
  • Zahlungsoptionen für Kryptowährung

- Nachteile

  • Code ist kein Open Source
  • Protokollierung der IP-Adresse und einiger anderer Daten
  • Keine eingebauten Optionen zum Verschlüsseln des gesamten Posteingangs (im Ruhezustand)

https://Mailfence.com

6. Runbox - Private und nachhaltige E-Mail in Norwegen

Mit Sitz in Norwegen
Lager 1 - 25 GB
Preis 1,66 USD / Monat.
Kostenlose Tier 30 Tage testen
Webseite Runbox.com

Runbox-E-Mail

Runbox ist ein langjähriger privater E-Mail-Dienst in Norwegen, der seit über 20 Jahren in Betrieb ist. Aus Sicht der Privatsphäre ist Norwegen eine gute Gerichtsbarkeit mit verfassungsrechtlich garantierten Datenschutzrechten. Alle Runbox-Server befinden sich in sicheren norwegischen Rechenzentren und werden mit sauberer, erneuerbarer Wasserkraft betrieben.

Eine einzigartige Eigenschaft von Runbox ist, dass es Ihnen gibt 100 Aliase mit Ihrem Konto verwenden. Sichern Dateispeicher ist auch enthalten, mit verschiedenen Preisstufen. Runbox unterstützt die Protokolle SMTP, POP und IMAP vollständig und kann mit E-Mail-Clients von Drittanbietern verwendet werden. Derzeit arbeiten sie an einem aktualisierten Webmail-Client (Version 7), der in Kürze veröffentlicht werden soll. Sie bieten jedoch keine benutzerdefinierten mobilen oder Desktop-Clients an.

Im Gegensatz zu anderen sicheren E-Mail-Anbietern verfügt Runbox nicht über eine integrierte Option zum Verschlüsseln Ihres gesamten Postfachs. Sie können PGP zwar mit Runbox verwenden, es ist jedoch noch nicht in die Plattform integriert. Ein weiterer Nachteil ist, dass Runbox keinen integrierten Kalender bietet, diese Funktion jedoch möglicherweise in Version 7 enthalten ist (wenn sie veröffentlicht wird)..

Runbox bietet kostenlose 30-Tage-Testversionen und vereinfacht das Importieren Ihrer vorhandenen E-Mails mithilfe der Anleitungen auf ihrer Website. Derzeit bieten sie auf ihrer Website hier einen Rabatt von „2 Jahre zum Preis von 1“ an.

+ Vorteile

  • IP-Adressen aus Nachrichten entfernt
  • Beinhaltet Webmail, Kontakte und Dateien
  • Server werden mit erneuerbarer Energie betrieben
  • Unterstützt die Protokolle SMTP, POP und IMAP
  • Synchronisiert mit anderen E-Mail-Clients
  • GDPR-konform
  • Norwegen hat strenge Datenschutzgesetze
  • 100 E-Mail-Aliase pro Postfach
  • Benutzerdefinierte Domainnamen auf einigen bezahlten Konten
  • Zahlreiche Zahlungsmethoden akzeptiert (einschließlich Bargeld und Kryptowährungen)

- Nachteile

  • Browser-basiert; Keine Desktop- oder Mobile-Apps
  • Nicht Open Source (aber Version 7 sollte einen Open Source Client haben)
  • Daten nicht innerhalb des Runbox-Systems oder im Ruhezustand verschlüsselt
  • Keine geschäftsspezifischen Funktionen

https://Runbox.com

7. CounterMail - Privater und sicherer schwedischer E-Mail-Service

Mit Sitz in Schweden
Lager 4GB+
Preis 4,83 USD / Monat.
Kostenlose Tier 7 Tage kostenlos testen
Webseite CounterMail.com

countermail sichere E-Mail

Als nächstes steht CounterMail auf unserer Liste, ein sicherer E-Mail-Anbieter mit Sitz in Schweden. CounterMail arbeitet seit über 10 Jahren mit der Philosophie, "den sichersten Online-E-Mail-Dienst im Internet mit hervorragendem kostenlosem Support anzubieten". CounterMail verwendet die OpenPGPG-Verschlüsselung mit 4.096-Bit-Verschlüsselungsschlüsseln sowie protokollfreie, festplattenlose Server zum Schutz Privatsphäre des Benutzers. Countermail anonymisiert E-Mail-Header und entfernt auch die IP-Adresse des Absenders. Alle E-Mails und Anhänge werden im Ruhezustand mithilfe von OpenPGP auf Servern in Schweden verschlüsselt gespeichert.

CounterMail ist zwar etwas teurer als einige andere sichere E-Mail-Anbieter, erklärt jedoch, dass dieser Preisunterschied darin besteht, dass nur hochwertige Server verwendet werden und strenge Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden. CounterMail schützt Benutzer zusätzlich zu SSL auch vor Identitätslecks und Man-In-The-Middle-Angriffen mit RSA- und AES-CBC-Verschlüsselung. Möglicherweise ist das nicht alles, aber CounterMail ist ein ernstzunehmender, auf Sicherheit ausgerichteter E-Mail-Anbieter mit einer Erfolgsgeschichte von über 10 Jahren.

+ Vorteile

  • Unterstützt Kryptowährungszahlungen
  • Sicherer, integrierter Passwort-Manager
  • Alle E-Mails und Anhänge werden verschlüsselt auf nicht protokollierten, sicheren Servern in Schweden gespeichert
  • Benutzerdefinierte Domain-Unterstützung
  • Nachrichtenfilter und Autoresponder-Funktionen
  • Verwendet RSA-, AES-CBC- und SSL-Verschlüsselung zum Schutz vor Lecks und MITM-Angriffen

- Nachteile

  • Design und Benutzeroberfläche wirken veraltet
  • Etwas teurer als andere sichere E-Mail-Optionen

https://CounterMail.com

8. CTemplar - Ein neuer, gepanzerter E-Mail-Dienst in Island

Mit Sitz in Island
Lager 1 - 50 GB
Preis 6,00 USD / Monat.
Kostenlose Tier Bis zu 1 GB
Webseite CTemplar.com

ctemplar private email

CTemplar ist ein neuerer Dienst in Island, der behauptet, der „sicherste & privater E-Mail-Dienst auf der ganzen Welt. “Wie sie zu Recht betonen, gelten in Island sehr strenge Datenschutzgesetze, die vielleicht zu den besten der Welt zählen. CTemplar bietet einige interessante Sicherheitsfunktionen, über die Sie hier lesen können. Alle E-Mail-Anhänge und Kontakte werden verschlüsselt auf Bare-Metal-Servern in Island gespeichert.

Obwohl CTemplar relativ neu ist, scheint es ein starker Konkurrent im sicheren E-Mail-Bereich zu sein. Auf ihrer Website erfahren Sie, wie sie die Messlatte für Sicherheitsstandards höher legen. CTemplar bietet kostenlose Konten mit bis zu 1 GB E-Mail-Speicherplatz. Für den Zugriff auf alle Funktionen ist jedoch ein kostenpflichtiger Tarif erforderlich.

+ Vorteile

  • Starke Verschlüsselungsstandards mit integrierter Unterstützung für durchgängig verschlüsselte E-Mails (verwendet OpenPGP)
  • 100% Open Source Code
  • Mit Sitz in Island und einigen der strengsten Datenschutzgesetze der Welt
  • Null-Protokolle; IP-Adresse aus E-Mails entfernt
  • Anonyme Anmeldeoptionen (keine telefonische Bestätigung)
  • Unterstützung für Bitcoin- und Monero-Zahlungen
  • Selbstzerstörende E-Mails und Dead Man’s Timer
  • Kann verschlüsselte E-Mails an Nicht-CTemplar-Benutzer senden
  • 2FA-Unterstützung

- Nachteile

  • Keine E-Mail-Clients (Android-App in der Beta)
  • Höhere Preise für bezahlte Pläne (und alle Funktionen)
  • Keine Unterstützung für IMAP / SMTP- und E-Mail-Clients von Drittanbietern

https://CTemplar.com

9. Kolab Now - Schweizer E-Mail mit vollem Funktionsumfang

Mit Sitz in Schweiz
Lager 2 GB+
Preis 4,50 USD / Monat.
Kostenlose Tier 30 Tage testen
Webseite KolabNow.com

Kolab jetzt private E-Mail

Kolab Now ist ein privater E-Mail-Dienst mit Sitz in der Schweiz, der viele Funktionen und die volle Funktionalität der E-Mail-Suite bietet. Ein Kolab Now-Abonnement umfasst E-Mail, Kontakte, Kalender, Planung, Tools für die Zusammenarbeit / Freigabe und Cloud-Dateispeicher. Alle Funktionen und Optionen machen Kolab Now zu einer hervorragenden Wahl für Geschäftsanwender, Teams und Privatpersonen.

Kolab bietet jetzt zahlreiche Funktionen und Unterstützung für alle wichtigen Betriebssysteme und Geräte, bietet jedoch nicht so viel Verschlüsselung für diejenigen, die ein Höchstmaß an Sicherheit wünschen. Die End-to-End-Verschlüsselung für E-Mails ist nicht integriert, und E-Mails werden im Ruhezustand nicht verschlüsselt gespeichert.

Der Preis liegt auch im oberen Bereich, insbesondere wenn Sie auf alle Funktionen und mehr Speicher zugreifen möchten. Für diejenigen, die eine funktionsreiche E-Mail-Suite in der Schweiz wünschen, ist Kolab Now eine gute Wahl.

+ Vorteile

  • Akzeptiert Kryptowährungszahlungen
  • Volle Unterstützung für POP, SMTP und IMAP
  • Schweizer Rechtsprechung mit starkem Datenschutz
  • Vollständige E - Mail - Suite mit zahlreichen Funktionen, die Google Mail, Office365 usw. Ersetzen.
  • Unterstützung für benutzerdefinierte Domänen, Teams und Geschäftsbenutzer

- Nachteile

  • End-to-End-E-Mail-Verschlüsselung ist nicht integriert
  • E-Mail im Ruhezustand nicht verschlüsselt (aber im hochsicheren Schweizer Rechenzentrum gespeichert)
  • Höherer Preis

https://KolabNow.com

10. Startmail - Private E-Mail, die in den Niederlanden gehostet wird

Mit Sitz in Die Niederlande
Lager 10 - 20 GB
Preis 5,00 USD / Monat.
Kostenlose Tier 30 Tage testen
Webseite StartMail.com

StartMail-E-Mail mit Datenschutz

StartMail ist ein sicherer E-Mail-Dienst, den Ihnen das Team von Startpage, einer privaten Suchmaschine mit Sitz in den Niederlanden, zur Verfügung stellt. Während es kürzlich Neuigkeiten über die Investition von System1 in Startpage gab, ist StartMail eine eigene, einzigartige Einheit unter StartMail B.V. - einer Gesellschaft nach niederländischem Recht in den Niederlanden.

Die Niederlande sind ein guter Gerichtsstand für Datenschutz und StartMail ist bestrebt, so wenig Daten wie möglich zu speichern, um den Betrieb zu gewährleisten (siehe Datenschutzbestimmungen). Im Gegensatz zu den meisten sicheren E-Mail-Anbietern verarbeitet StartMail die Verschlüsselung serverseitig und nicht im Browser. In deren Whitepaper wird erläutert, warum.

Mit StartMail können Benutzer die PGP-Verschlüsselung für E-Mails verwenden, die auch in Ruhe auf ihren niederländischen Servern verschlüsselt werden. Eine coole Funktion von StartMail ist, dass Sie temporäre, verfügbare E-Mail-Adressen erstellen können, die mit verschiedenen Diensten verwendet werden können. IMAP und SMTP werden ebenfalls unterstützt, wenn Sie StartMail mit Anwendungen von Drittanbietern wie Thunderbird verwenden möchten.

+ Vorteile

  • Kann temporäre, verfügbare E-Mail-Adressen erstellen
  • Akzeptiert Kryptowährungszahlungen
  • IMAP- und SMTP-Unterstützung; kann benutzerdefinierte Domänen verwenden
  • Header und IP-Adresse werden aus allen E-Mails entfernt
  • Konten werden mit 10 GB Dateispeicher geliefert

- Nachteile

  • Keine benutzerdefinierten mobilen Apps
  • Nicht Open Source
  • Das Interface fühlt sich etwas veraltet an

https://www.StartMail.com

11. Soverin - Grundlegende private E-Mail in den Niederlanden

Mit Sitz in Die Niederlande
Lager 25 GB
Preis 3,25 € / Monat.
Kostenlose Tier Nein
Webseite Soverin.net

Soverin sichere E-Mail

Soverin bietet einen einfachen und privaten E-Mail-Service zu einem angemessenen Preis. Pläne werden mit 25 GB Speicher geliefert und benutzerdefinierte Domänen werden unterstützt. Alle Daten werden auf Servern von Soverin in den Niederlanden gespeichert. Soverin entfernt IP-Adressen aus den Kopfzeilen und verwendet dabei strenge Verschlüsselungsstandards, obwohl E-Mails im Ruhezustand nicht verschlüsselt gespeichert werden.

Für diejenigen, die eine einfache private E-Mail mit viel Speicherplatz wünschen, der durch europäische Datenschutzgesetze geschützt ist, ist Soverin möglicherweise eine gute Wahl. Es kann auch mit E-Mail-Clients von Drittanbietern verwendet werden, und das Importieren alter E-Mails ist relativ einfach.

+ Vorteile

  • 25 GB Datenspeicher für alle Pläne
  • Daten geschützt unter niederländischen Datenschutzgesetzen und GDPR
  • Kann mit E-Mail-Clients von Drittanbietern verwendet werden

- Nachteile

  • Keine benutzerdefinierten mobilen Apps
  • Nicht Open Source
  • Keine eingebauten Verschlüsselungsoptionen

https://Soverin.net

12. Thexyz - Ein voll ausgestatteter privater E-Mail-Dienst in Kanada

Mit Sitz in Kanada
Lager 25 - 100 GB
Preis 2,95 USD / Monat.
Kostenlose Tier Nein
Webseite www.Thexyz.com

Thexyz private E-Mail

Ein weiterer E-Mail-Dienst, der sich auf den Datenschutz konzentriert, ist Thexyz. Es ist ein sicheres E-Mail- und Webhosting-Unternehmen mit Sitz in Kanada, das Lösungen für Unternehmen und Privatanwender anbietet. Der E-Mail-Bereich von Thexyz ist seit 2009 in Betrieb, wie auf der About-Seite erläutert. Kanada ist möglicherweise nicht die beste Rechtsprechung für den Datenschutz (Five Eyes), dies hängt jedoch möglicherweise auch von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Bedrohungsmodell ab.

Thexyz bietet einige großartige Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen. Konten werden mit verschlüsseltem Cloud-Speicher sowie Tools für Kontakte, Kalender und Teamzusammenarbeit geliefert. Alle E-Mails werden gespeichert im Ruhezustand verschlüsselt Verwendung von AES-256-Bit-Verschlüsselung mit doppelter Redundanz bei geografischen Standorten. Mit einem Basiskonto erhalten Sie unbegrenzte Aliase und 25 GB Speicher (aufrüstbar auf 100 GB). Selbst mit all den Vorteilen und Funktionen ist Thexyz mit einem Premium-Webmail-Tarif von 2,49 USD / Monat noch immer sehr erschwinglich.

+ Vorteile

  • Großartige Anwendungen und Benutzeroberfläche
  • E-Mail im Ruhezustand mit 256-Bit-AES verschlüsselt
  • Abonnements umfassen Kalender, Kontakte, Chat und verschlüsselten Cloud-Speicher
  • Unbegrenzte Aliase; E-Mails können bis zu 50 MB Anhänge enthalten
  • Unterstützung für benutzerdefinierte Domänen
  • Autoresponder, Spamfilter und Filterung eingehender E-Mails
  • Apps für iOS und Android
  • Konten mit 25 GB E-Mail-Speicher (aufrüstbar auf 100 GB)

- Nachteile

  • Sitz in Kanada (nicht die beste Rechtsprechung zum Schutz der Privatsphäre)
  • Die End-to-End-E-Mail-Verschlüsselung wird nicht unterstützt

https://www.thexyz.com

E-Mail-Zuständigkeit und Datenschutz

Wo sich Ihr E-Mail-Dienst befindet (Gerichtsstand), kann die Sicherheit Ihrer Daten erheblich beeinträchtigen. Abhängig von Ihrem Bedrohungsmodell kann dies eine wichtige Überlegung sein. Um einen Überblick über die Zuständigkeit und den Datenschutz zu erhalten, lesen Sie möglicherweise meinen Artikel über die Five / 9/14 Eyes-Überwachungsallianzen.

Hier sind einige Gründe, die Zuständigkeit zu beachten.

USA (führendes Mitglied der Five Eyes)

Tech-Unternehmen in den USA können gezwungen sein, Regierungsbehörden direkten Zugriff auf ihre Server zu gewähren, um "eine umfassende und eingehende Überwachung der Live-Kommunikation und der gespeicherten Informationen" zu gewährleisten - wie im PRISM-Überwachungsprogramm erläutert. Datenanfragen können auch mit Knebelaufträgen einhergehen, die dem Unternehmen verbieten, die aktuellen Ereignisse mitzuteilen (siehe auch National Security Letters)..

Es gibt einige bekannte Fälle, in denen US-amerikanische E-Mail-Anbieter gezwungen sind, Daten preiszugeben. In einem prominenten Beispiel hat Lavabit beschlossen, das Unternehmen zu schließen, anstatt Benutzerdaten preiszugeben. Ein weiterer US-amerikanischer E-Mail-Anbieter, Riseup, war ebenfalls gezwungen, Daten an Behörden weiterzugeben.

Nachdem unsere rechtlichen Möglichkeiten ausgeschöpft waren, hat sich Riseup kürzlich für die Einhaltung entschieden zwei versiegelte Haftbefehle des FBI, anstatt vor Gericht zu stehen (was zu einer Gefängnisstrafe für Riseup-Vögel und / oder zur Beendigung der Riseup-Organisation geführt hätte).

Da war ein "Gag Order", die uns daran hinderte, selbst die Existenz dieser Optionsscheine offenzulegen bis jetzt. Dies war auch der Grund, warum wir unseren "Canary" nicht aktualisieren konnten..

Deutschland (Mitglied der 14 Augen)

Während Deutschland für datenschutzorientierte Technologieunternehmen seit langem eine feste Rechtsprechung ist, habe ich in letzter Zeit einige besorgniserregende Trends festgestellt:

  1. Im Januar 2019 entschied ein deutsches Gericht, dass Posteo IP-Adressen protokollieren muss, wenn dies durch einen gültigen Gerichtsbeschluss erforderlich ist. Posteo erklärte, dass sie ihr System nicht ändern würden, um die IP-Adressen aller Benutzer zu protokollieren, sondern sie für bestimmte Benutzer einhalten würden, wenn dies von einem deutschen Gericht angeordnet würde.
  2. Im November 2019 hat ein deutsches Gerichtsurteil Tutanota gezwungen, bestimmten Benutzern, gegen die ein Gerichtsbeschluss ergeht, Echtzeitzugriff auf unverschlüsselte E-Mails zu gewähren. Wie Tutanota erklärte, wären nur unverschlüsselte Nachrichten betroffen, die nach Eingang des Gerichtsbeschlusses versandt wurden.

Alle E-Mail-Anbieter müssen die gesetzlichen Bestimmungen einhalten

Obwohl einige dieser Fälle alarmierend erscheinen mögen, müssen in der Tat alle E-Mail-Anbieter die gesetzlichen Bestimmungen des Landes einhalten, in dem sie tätig sind. ProtonMail, ein E-Mail-Anbieter aus der Schweiz, wurde beispielsweise auch gezwungen, IP-Adressen zu protokollieren und Konten zu deaktivieren durch gültige gerichtliche Anordnungen, wie sie in ihrem Transparenzbericht offen legen.

(Hinweis: Wenn Sie Bedenken haben, dass Ihr E-Mail-Dienst Ihre IP-Adresse protokolliert, verwenden Sie einfach ein gutes VPN.)

In Anbetracht dessen sind einige Gerichtsbarkeiten viel besser als andere, wählen Sie also mit Bedacht aus. Generell würde ich E-Mail-Dienste in den USA und möglicherweise in anderen Ländern von Five Eyes immer noch meiden.

Willst du eine sichere E-Mail? Bezahle dafür.

Das unbegrenzte "kostenlose" E-Mail-Geschäftsmodell ist grundlegend fehlerhaft. Es bietet einen kostenlosen Service, mit dem Daten gesammelt und damit der Nutzer monetarisiert und mit Anzeigen Geld verdient werden. Mit diesen "kostenlosen" Diensten, die die Privatsphäre missbrauchen, zahlen Sie tatsächlich für das Produkt mit Ihren Daten.

Im Gegensatz dazu empfehlen wir hier datenschutzfreundliche, sichere und werbefreie E-Mail-Dienste. Während einige dieser privaten E-Mail-Dienste begrenzte kostenlose Abonnements anbieten, müssen Sie ein Upgrade auf einen kostenpflichtigen Tarif durchführen, um mehr Speicher- und Premium-Funktionen zu erhalten (das Freemium-Geschäftsmodell)..

Unterstützen Sie gute Datenschutzunternehmen

Glücklicherweise können Sie "mit Ihren Dollars abstimmen", indem Sie diese datenschutzrelevanten Unternehmen unterstützen und auf bezahlte Konten upgraden. Dies wird dazu beitragen, dass sichere E-Mail-Anbieter wachsen, sich verbessern und mehr Menschen mit einer ethisches Geschäftsmodell Dies hängt nicht von der Nutzung der Daten ihrer Benutzer ab.

Sichere E-Mail-Mängel und PGP-Fehler

Die meisten in diesem Handbuch erwähnten sicheren E-Mail-Lösungen verwenden PGP für verschlüsselte End-to-End-E-Mails. PGP steht für Pretty Good Privacy und wurde 1991 von Phil Zimmermann erfunden.

PGP-Fehler - Während PGP als vertrauenswürdige, sichere Verschlüsselungsmethode angesehen wird, gab es bei der Implementierung von PGP einige Mängel, die in letzter Zeit Schlagzeilen gemacht haben - siehe auch die EFAIL-Schwachstellen. Während die Nachricht viel Aufmerksamkeit auf sich zog, beschränkten sich die „Mängel“ hauptsächlich auf die inkorrekte Implementierung von PGP durch Dritte. Meines Wissens hatte dies keine Auswirkungen auf die in diesem Handbuch genannten sicheren E-Mail-Anbieter.

Eingeschränkte Verwendung - Ein weiteres grundlegendes Problem bei der Annahme sicherer E-Mails besteht darin, dass nur wenige Personen bereit sind, die Probleme mit der Verwaltung, Verschlüsselung und Entschlüsselung von PGP-Schlüsseln usw. zu bewältigen. Es gibt jedoch einige Lösungen, und die Verwendung verschlüsselter E-Mails nimmt in einigen Fällen weiter zu.

Viele Anbieter lösen dieses Problem, indem sie die Verschlüsselung automatisch und nahtlos durchführen. Tutanota verwendet beispielsweise die integrierte AES-Verschlüsselung, mit der E-Mails zwischen Tutanota-Benutzern, einschließlich Kopfzeilen, Betreff, Text und Anhängen, automatisch verschlüsselt werden. Sie bieten auch ein sicheres bidirektionales Kommunikationskontaktformular mit dem Namen Secure Connect.

Sicherheitslücken - Auch bei Verwendung eines sicheren Browsers sind bei browserbasierten E-Mail-Clients Schwachstellen zu berücksichtigen. Phil Zimmermann gab ein Interview, in dem einige dieser Mängel hervorgehoben wurden:

„Der Browser ist kein besonders sicherer Ort, um Code auszuführen. Browser haben eine große Angriffsfläche “, sagte er.

Überall dort, wo Ver- und Entschlüsselung stattfinden, ist dies eine enorme Verbesserung gegenüber der Nichtverschlüsselung. Je nach Bedrohungsmodell reicht es jedoch möglicherweise nicht aus, Nachrichten zu verschlüsseln. Die Natur der E-Mail macht es anfällig.

"E-Mail hat eine enorme Angriffsfläche", sagte Zimmermann. "Sie haben nicht nur kryptografische Probleme, sondern auch Probleme wie Spam, Phishing und das Laden von Bildern von einem Server, in den möglicherweise Dinge eingebettet sind."

Positiv zu vermerken ist jedoch, dass es viele Möglichkeiten gibt, Ihren Browser zu schützen und zu schützen. Weitere Informationen finden Sie in den Handbüchern zum sicheren Browser und zum Datenschutz in Firefox. Darüber hinaus bieten die meisten sicheren E-Mail-Anbieter Schutz vor diesen Angriffsmethoden, indem sie standardmäßig E-Mail-Bilder blockieren und Virenfilter verwenden.

Beachten Sie jedoch, dass auch E-Mail-Clients ohne Browser problematisch sein können, da möglicherweise eindeutige Informationen zu Ihrem Betriebssystem (Benutzeragent) sowie zu Ihrer IP-Adresse und Ihrem Standort angezeigt werden.

Unabhängig von diesen Einschränkungen hilft die Verwendung eines sicheren E-Mail-Anbieters, große Technologieunternehmen davon abzuhalten, Ihre E-Mail-Daten für Dritte zu sammeln.

Sichere E-Mails gegen sichere Messaging-Apps

Secure Messaging vs sichere E-MailAbhängig von Ihrem Bedrohungsmodell können Sie auch die Verwendung von sicheren Messaging-Apps in Betracht ziehen, die nicht alle oben für E-Mails beschriebenen Schwachstellen aufweisen. Einer meiner Favoriten ist Wire, der für den persönlichen Gebrauch kostenlos ist. Hier sind drei sichere Messaging-Apps, die eine Überlegung wert sind:

  1. Draht
  2. Signal
  3. Keybase

Verschlüsselte Messaging-Apps bieten im Allgemeinen ein höheres Maß an Sicherheit gegenüber E-Mails und sind außerdem viel einfacher zu verwenden als die PGP-E-Mail-Verschlüsselung.

Schließlich sind verschlüsselte Messaging-Apps auch praktisch für Gespräche, die gemeinsame Nutzung von Dokumenten und die Zusammenarbeit mit anderen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Secure Messaging" auf der Homepage.

Verwenden Sie immer ein gutes VPN mit E-Mail

Eine grundlegende Problem mit E-Mail ist das es geht Geben Sie Ihre IP-Adresse und Ihren Standort an Dritte weiter, von Entwurf.

Während einige sichere E-Mail-Dienste IP-Adressen entfernen und Metadaten verbergen, tun dies viele andere nicht. Sogar das beliebte Enigmail-Verschlüsselungs-Plugin, das mit Thunderbird verwendet wird, wurde gefunden. Einige E-Mail-Dienste sind möglicherweise gezwungen, die IP-Adressen der Benutzer durch gültige Gerichtsbeschlüsse zu protokollieren, ohne dem Benutzer irgendwelche Informationen mitzuteilen.

Es gab auch viele Fälle, in denen E-Mail-Dienste gezwungen waren, Benutzer-IP-Adressen durch Gerichtsbeschlüsse zu protokollieren. Wir haben dies bei E-Mail-Anbietern in den USA, in Deutschland und sogar in der Schweiz gesehen.

Schließlich gibt es auch die Tatsache, dass viele E-Mail-Server Bewahren Sie Protokolle zur Sicherheit auf, Dies kann Benutzer-IP-Adressen, Verbindungszeiten usw. umfassen. Natürlich können diese Daten, wenn Sie Protokolle haben, (aus verschiedenen Gründen) an Dritte weitergegeben werden..

Um Ihre IP-Adresse und Ihren Standort effektiv zu verbergen, können Sie einfach einen guten VPN-Dienst verwenden. (Eine detaillierte Übersicht finden Sie im Handbuch „Was ist ein VPN?“.)

vpn

Ein VPN erstellt einen sicheren Tunnel zwischen Ihrem Gerät und einem VPN-Server, verschlüsselt Ihren Datenverkehr und verbirgt Ihre echte IP-Adresse und Ihren Standort. Das VPN verschlüsselt und anonymisiert Ihren Internetverkehr, während Sie wie gewohnt weiterarbeiten. Einige der größeren Anbieter, wie ExpressVPN und NordVPN, bieten Apps für alle wichtigen Geräte und großen Servernetzwerke auf der ganzen Welt an.

Aufgrund der Sicherheits- und Datenschutzvorteile, die ein VPN bietet, ist es eine kluge Idee, eines zu verwenden, wann immer Sie online sind. Internetanbieter in vielen Ländern zeichnen den Browserverlauf der Benutzer auf (über DNS-Anfragen), die an Werbetreibende oder Regierungsbehörden weitergegeben werden können (obligatorische Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung). Mit einem VPN werden Ihre DNS-Anforderungen vom VPN-Server verschlüsselt und verarbeitet und sind für Ihren ISP oder andere Parteien nicht lesbar.

Weitere Informationen finden Sie unter den besten VPN-Diensten.

Fazit zu sicherer und privater E-Mail

Unabhängig von Ihrer Situation ist die Verwendung eines sicheren und privaten E-Mail-Anbieters ein Muss kluger Schritt zum Schutz Ihrer Daten. Google Mail, Yahoo, Microsoft und die anderen großen E-Mail-Player messen Ihrer Privatsphäre nicht die höchste Priorität bei. Wenn Sie für einen guten E-Mail-Service bezahlen, der den Datenschutz schätzt, ist sichergestellt, dass Sie nicht mit Ihren persönlichen Daten bezahlen.

Nachstehend finden Sie eine kurze Zusammenfassung der besten sicheren und privaten E-Mail-Anbieter. Wenn Sie eine bestimmte Frage zu einem dieser Dienste haben, möchten Sie diese möglicherweise direkt über deren Website erreichen.

Weitere Informationen zum Datenschutz und zur Sicherheit finden Sie im Haupthandbuch für Datenschutztools.

James Rivington Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me