beste VPN-Router


Ein VPN-Router ist ein wichtiges Tool zum Schutz der Privatsphäre, das viele Vorteile bietet.

Während es für manche ein bisschen komplex erscheint, ist die Wahrheit das irgendjemand kann einen VPN-Router verwenden - unabhängig von Ihrer Erfahrung. In diesem Handbuch werden verschiedene Einrichtungsoptionen, die besten VPN-Router für verschiedene Situationen sowie die Konfiguration eines VPN-Routers für richtlinienbasiertes Routing und einen Kill-Switch beschrieben.

Bevor wir uns jedoch damit befassen, möchten wir Ihnen einige Gründe für die Verwendung eines VPN-Routers erläutern:

  • Schützen und sichern jedes Gerät in Ihrem Netzwerk.
  • Schützen Sie Ihr Netzwerk vor Anschläge, Überwachung, und ISP schnüffelt (Internetanbieter, die Ihren Browserverlauf und Ihre Online-Aktivitäten aufzeichnen).
  • Leicht Kette zwei VPNs zur gleichen Zeit für zusätzliche Sicherheit und Anonymität (ein VPN auf dem Router, ein anderes auf Ihrem Computer). Dies schützt Sie auch für den Fall, dass ein VPN gefährdet ist.
  • Ein ... kreieren Backup-VPN (ausfallsicher) auf Ihrem Router bei Undichtigkeiten, Abstürzen oder Problemen mit dem primären VPN auf Ihrem Computer.
  • Blockieren Sie Anzeigen und Tracking in Ihrem gesamten Netzwerk über das VPN (siehe und diese Anleitung für Anweisungen).
  • Leicht zugänglich gesperrter Inhalt oder eingeschränkte Websites mit all Ihren Geräten.

Gliederung - Diese VPN-Router-Anleitung ist in folgende Abschnitte unterteilt:

  • Einrichtungsoptionen für den VPN-Router
  • Geschwindigkeit und Leistung des VPN-Routers
  • Vorkonfigurierte VPN-Router
  • VPN-fähige Router
  • Flashen eines VPN-Routers
  • Beste VPN-Router
  • Richtlinienbasiertes Routing
  • Schalten Sie einen VPN-Router aus

Kommen wir also zum Thema VPN-Router.

Einrichtungsoptionen für den VPN-Router

Sie haben im Grunde drei verschiedene Möglichkeiten Wenn Sie ein VPN auf einem Router einrichten möchten:

  1. Holen Sie sich ein vorkonfiguriert VPN Router von  oder . Dies ist der geringste Aufwand und erspart Ihnen Zeit und potenzielle Frustration. Vorkonfigurierte Router sind zwar teurer, werden aber auch mitgeliefert Unterstützung.
  2. Holen Sie sich ein VPN-fähig Router, der OpenVPN nativ unterstützt (kein Flashen erforderlich). Es gibt viele verschiedene Modelle, die OpenVPN von Anfang an unterstützen. Die beste Aufstellung von VPN-Routern (größte Auswahl) kommt von Asus, die wir weiter unten behandeln werden.
  3. Einen Router flashen mit Firmware zur Unterstützung eines VPN.

Im Folgenden werden die einzelnen Einrichtungsoptionen sowie die besten VPN-Router für jede Kategorie ausführlich beschrieben.

Bevor Sie sich jedoch mit Setup-Optionen befassen, ist es zunächst wichtig, ein Potenzial zu erörtern Nachteil mit VPN-Routern, das ist die Geschwindigkeitsreduzierung.

Geschwindigkeit und Leistung des VPN-Routers

Eine häufige Beschwerde, die Sie bei Personen sehen, die ein VPN auf einem Router verwenden, ist langsame Geschwindigkeit. Es gibt zwar viele Faktoren, die sich auf die Leistung auswirken können, aber zwei wichtige Aspekte sind die des VPN-Routers Prozessor und die VPN-Dienst selbst.

VPN Router Prozessor

Der Prozessor (CPU) des VPN-Routers ist wahrscheinlich der größte Faktor für die Gesamtgeschwindigkeit (vorausgesetzt, Sie verwenden ein gutes VPN). Leider sind die meisten Consumer-Prozessoren unterfordert Wenn es um die Verschlüsselung mit einem VPN geht. Positiv ist jedoch zu vermerken, dass sich dies bei einigen der neuesten Router auf dem Markt allmählich ändert (siehe Asus RT-AC86U beispielsweise).

Sabai Technology hat eine einzigartige Lösung für dieses Problem mit dem, weiter unten besprochenen.

Und schließlich gibt es auch einige Prozessoren mit AES-NI, Das ist eine Anweisung, die Beschleunigt die VPN-Verschlüsselungsgeschwindigkeit. Dies kann einen großen Unterschied in der Leistung bewirken. (Zwei neue Router, die dies haben, sind die Asus GT-AC5300 und die Asus RT-AC86U.)

Benötigen Sie mehr Bandbreite für Streaming oder Torrenting, 800 MHz oder mehr ist eine gute Idee, aber am besten am oberen Ende.

VPN-Dienst für Router

Die andere wichtige Überlegung ist die tatsächliche VPN-Dienst Sie verwenden auf dem Router. Einige VPNs bieten keine hohe Geschwindigkeit oder Zuverlässigkeit. Dies kann an überlasteten Servern, Netzwerkproblemen oder billigen (virtuellen) Servern liegen, die nicht genügend Bandbreite bieten.

Ich habe eine Vielzahl von VPNs auf Routern getestet und auch einige andere Setup-Anleitungen erstellt. Hier sind die Top-Performer:

  •  (Überprüfung) - Siehe Installationsanleitung für VPN-Router
  •  (Überprüfung) - Siehe Installationsanleitung für VPN-Router
  • (Überprüfung) - Installationsanleitung und Überprüfung des Routers in Kürze
  • (Überprüfung) - Siehe Installationsanleitung für VPN-Router

Tipps zur Maximierung der Geschwindigkeit des VPN-Routers:

  • Verwenden Sie einen Router mit 800 MHz oder mehr CPU. (Hinweis: Verwechseln Sie das Funksignal nicht mit der CPU. Beide Angaben erfolgen in Hz.)
  • Stellen Sie eine Verbindung zu einem nahe gelegenen VPN-Server mit ausreichend verfügbarer Bandbreite her
  • Verwenden Sie einen guten VPN-Dienst
  • Halten Sie die Firmware Ihres Routers auf dem neuesten Stand

Vorkonfigurierte VPN-Router

Wenn Sie den Aufwand, die Risiken und die potenzielle Frustration beim Flashen Ihres eigenen Routers minimieren möchten, ist ein vorkonfigurierter VPN-Router eine gute Wahl. Ein vorkonfigurierter Router ist zwar teurer als Ihr Standard-Router (nicht konfiguriert), spart jedoch wahrscheinlich Zeit und bietet dedizierten Support.

Zwei großartige Quellen für vorkonfigurierte Router sind:  (überprüfen und .

Beide sind aber in den USA ansässig International versenden. Der Hauptunterschied ist hier die Firmware. FlashRouters installiert eine kostenlose Firmware, die jeder online schalten kann (DD-WRT und Tomato). Sabai Technology verwendet eine eigene Firmware (Sabai OS), die regelmäßig aktualisiert wird, benutzerfreundlich ist und hervorragende Funktionen bietet.

Sabai Technology VPN Router

Wenn Sie nach einem Router suchen, ist das beides benutzerfreundlich und bietet auch tolle Funktionen, wäre eine ausgezeichnete Wahl. Die Sabai OS-Firmware basiert auf Tomato, bietet jedoch mehr Funktionen und regelmäßige Updates.

Sabai Technology bietet eine große Auswahl an VPN-Routern und verwandten Geräten sowie eine hervorragende Kundenunterstützung.

Eine Funktion, die mir beim Testen von Sabai OS sehr gut gefallen hat, war die Gateways Feature. Mit der Gateways-Funktion können Sie selektive Route jedes Gerät, das eine Verbindung zum Netzwerk herstellt. Mit anderen Worten, Sie können bestimmte Geräte über Ihr VPN und andere über Ihre lokale (unverschlüsselte) Verbindung weiterleiten.

Die Gateways-Funktion fungiert auch als Notausschalter. Mit anderen Worten, wenn ein bestimmtes Gateway ausfällt (z. B. die Verbindung des VPN-Routers zu einem VPN-Server), wird der Datenverkehr für alle dem VPN-Router zugewiesenen Geräte blockiert. Dies schützt Sie und verhindert IP-Adresslecks.

Du kannst auch Laden Sie die Geschwindigkeit Ihres VPN-Routers auf über den Mini-PC, der eine direkte Verbindung zum Router herstellt und die gesamte Verschlüsselung für das VPN übernimmt. Ich habe Geschwindigkeiten über 100 Mbit / s mit 256-Bit-OpenVPN mit dem Sabai VPN Accelerator erreicht (Tests weiter unten).

Im Folgenden wird der VPN-Beschleuniger beschrieben. Sie können jedoch auch weitere Informationen über den VPN-Beschleuniger erhalten .

Ich fand auch den Einrichtungs- und Konfigurationsprozess schnell und einfach. Darüber hinaus bietet Sabai hervorragende Unterstützung durch hilfreiche und reaktionsschnelle Techniker (keine Unterstützung durch Dritte). Und zuletzt bleibt die Sabai OS Firmware in der aktiven Entwicklung mit regelmäßige Sicherheitsupdates.

Sabai OS Begriffe:

  • Ein Jahr der direkten technischen Unterstützung (Telefon und E-Mail)
  • 1 Jahr Hardware-Garantie
  • 90 Tage Zufriedenheitsgarantie
  • Unbegrenzte Sabai OS Firmware-Updates für die Lebensdauer des Routers

Hinweis: Erweiterte Hardwaregarantien und Supportpläne können ebenfalls erworben werden.

Besuchen Sie Sabai Technology >>

FlashRouters VPN Router

ist eine weitere großartige Option, die sich auf Tomato- und DD-WRT-VPN-Router spezialisiert hat.

FlashRouter setzt auf kostenlose und Open-Source-Firmware, die Sie kostenlos online erhalten können, und nicht auf ihre eigene benutzerdefinierte Firmware. Die Open-Source-Firmware hat zwar einen Vorteil, kann aber auch unter weniger aktiver Entwicklung und weniger Sicherheitsupdates leiden.

FlashRouter bietet eine große Auswahl vorkonfigurierter Open-Source-VPN-Router.

Sie können auch Router finden, die speziell für bestimmte VPN-Anbieter konfiguriert sind. Gerade  und wählen Sie Ihren VPN-Dienst aus, um die verfügbaren Router anzuzeigen.

Die FlashRouters-Website ist auch eine großartige (kostenlose) Informationsquelle, wenn Sie mehr über Folgendes erfahren möchten:

Nutzungsbedingungen für FlashRouter:

  • Drei Monate von E-Mail-Support
  • 90 Tage Hardware-Garantie
  • 30 Tage Zufriedenheitsgarantie
  • Updates abhängig von der Open-Source-Community (möglicherweise regelmäßig oder nicht regelmäßig)

Hinweis: Erweiterte Hardwaregarantien und Supportpläne können ebenfalls erworben werden.

Besuchen Sie FlashRouter >>

Fazit zu vorkonfigurierten VPN-Routern

Vorkonfigurierte Router sind zwar teurer, aber dennoch eine gute Wahl, wenn Sie nicht den Aufwand und das Risiko eines Flashens Ihres eigenen Routers in Kauf nehmen möchten. Der Support ist auch sehr hilfreich, damit alles richtig funktioniert.

Sie können beides ausprobieren und mehr erfahren.

VPN-fähige Router

Abgesehen von der Anschaffung eines vorkonfigurierten Routers ist dies die nächst einfachere Option VPN-fähiger Router das kann mit OpenVPN direkt aus der Box verwendet werden.

Für VPN-fähige Router ist das nativ OpenVPN unterstützen, Sie haben drei Hauptoptionen:

  1. Asus-Router - Asus ist meine Lieblingsoption, weil sie eine große Auswahl an VPN-fähigen Routern bieten. Nicht alle Asus-Router sind VPN-fähig. Eine vollständige Liste der Router und Spezifikationen finden Sie im Abschnitt Asus.
  2. Synology Router - Synology Derzeit stehen zwei Router zur Verfügung, die mit OpenVPN schnell und ohne großen Aufwand konfiguriert werden können (kein Flashen): RT1900AC und die RT2600AC.
  3. Buffalo-Router - Büffel bietet eine kleine Auswahl an DD-WRT-Routern. Leider ist der leistungsstärkste Router der Buffalo N600, der für die VPN-Nutzung mit nur 680 MHz CPU etwas unterfordert ist. Aber für das grundlegende Surfen im Internet kann es in Ordnung sein.

Hinweis: Es gibt auch eine Reihe kleinerer (unterversorgter) VPN-Router-Boxen, die von verschiedenen Unternehmen vermarktet werden. Im Allgemeinen scheinen diese für die Verwendung von OpenVPN nicht ausreichend unterstützt zu sein. Einige dieser Felder scheinen Sie auch daran zu hindern, ihren VPN-Dienst zu abonnieren.

Im Allgemeinen empfehle ich, mit einem der größeren Hersteller zusammenzuarbeiten und eine Firmware zu verwenden, die regelmäßig für Sicherheitsupdates aktualisiert wird.

Wir werden uns jede Option unten genauer ansehen.

Asus VPN-Router

Wenn Sie nach dem besten VPN-Router suchen, können Sie mit Asus nichts falsch machen. Asus bietet eine große Auswahl an VPN-fähigen Routern - von günstig bis sehr hochwertig.

Darüber hinaus bringt Asus jetzt neue Router mit leistungsstarken Prozessoren auf den Markt, die besonders gut mit VPN-Verschlüsselung umgehen können. Basierend auf Testberichten, die ich in Foren gesehen habe, neues Asus RT-AC86U kann mit OpenVPN Geschwindigkeiten über 150 Mbit / s erreichen.

Hier ist die Asus RT-AC86U:

asus rt-ac86u vpn routerDer neue Asus RT-AC86U ist ein sehr schneller und leistungsstarker Router, der auch nicht zu teuer ist (siehe bei Amazon).

Das AsusWRT Die auf Lager befindliche Firmware unterstützt nativ die Verschlüsselungsprotokolle OpenVPN, L2TP und PPTP. Setup ist ein Kinderspiel 20 Minuten oder weniger) und Sie können zahlreiche VPN-Konfigurationen auf Ihren Router laden (was mit DD-WRT nicht möglich ist)..

Ich habe drei verschiedene Setup-Anleitungen mit der AsusWRT-Firmware für verschiedene VPN-Anbieter zusammengestellt:

  • VPN Router Setup - Einfache Anleitung (mit )
  • Ad Blocker auf einem Router mit einem VPN (mit )
  • VPN auf einem Router - Schritt für Schritt (mit )

Sie können Ihren Asus-Router auch problemlos auf die kostenlose Asus Merlin-Firmware aktualisieren, die (aufgrund regelmäßiger Updates) sicherer ist und auch mehr Funktionen bietet.

Hier sind die Asus-Router, die VPN-fähig sind und mit minimalem Aufwand (mit der entsprechenden CPU) eingerichtet werden können:

Asus RT-N66U (600 MHz) [Amazonas]
Asus AC1750 (RT-AC66U) (600 MHz) [Amazonas]
Asus AC1900 (RT-AC68U) (800 MHz, Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC87U (1.000 MHz - Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC3200 (1.000 MHz - Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC3100 (1.400 MHz - Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC88U (1.400 MHz - Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC5300 (1.400 MHz - Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC86U (1.800 MHz - Dual Kern mit AES-NI) [Amazonas]
Asus GT-AC5300 (1.800 MHz - Quad Kern mit AES-NI) [Amazonas]

Hinweis: Die schnellsten VPN-Router aus der obigen Liste sind die beiden untersten Optionen mit AES-NI-Prozessoren zur Beschleunigung der Verschlüsselung.

Ich habe festgestellt, dass Asus-Router sehr stabil sind, eine gute Leistung aufweisen und einfach einzurichten sind. Mit der Standardfirmware können Sie benutzerdefiniertes DNS einrichten und auch IPv6 blockieren. Darüber hinaus sind Asus-Router sehr vielseitig und können mit vielen anderen Firmware-Versionen wie Asus Merlin, DD-WRT, Tomato, AdvancedTomato, OpenWRT und Sabai OS verwendet werden.

Nachstehend einige Vor- und Nachteile von Asus VPN-Routern, die auf meinen Erfahrungen mit dem Testen verschiedener Modelle beruhen:

+ Vorteile

  • Große Auswahl an VPN-Routern (alle Preisklassen)
  • Stock Firmware (AsusWRT) ist sehr einfach einzurichten
  • Kann mit anderer Firmware verwendet werden: Merlin, DD-WRT, Tomate, AdvancedTomato, OpenWRT
  • Sehr langlebig (schwer zu ziegeln)
  • Solide Leistung, insbesondere bei den neueren Modellen

- Nachteile

  • Die Serienfirmware (AsusWRT) bietet im Vergleich zu Merlin weniger Funktionen

Siehe Verfügbare Asus-Router bei Amazon >>

Synology VPN-Router

Synology bietet zwei Router an, die die VPN-Nutzung von Haus aus unterstützen. Synology leistet auch gute Arbeit mit regelmäßigen Sicherheitsupdates. Obwohl die Auswahl nicht sehr groß ist, scheinen beide Synology VPN-Router gute Optionen zu sein:

Synology RT1900AC (1,0 GHz - Dual Core) [Amazon]
Synology RT2600AC (1,7 GHz - Dual Core) [Amazon]

Hier ist die Synology RT2600AC:

synology vpn router

Ich habe keine Synology-Router getestet, aber ich habe von anderen die Rückmeldung erhalten, dass die VPN-Geschwindigkeit nicht die beste ist.

Du kannst das ... sehen Synology Router-Aufstellung Auf Amazon finden Sie weitere Informationen.

Buffalo DD-WRT-Router

Buffalo bietet einige Router an, die Open-Source-DD-WRT-Firmware verwenden. Leider ist die Auswahl begrenzt und die CPU ist etwas unterlastet.

Hier sind die beiden verfügbaren Buffalo DD-WRT-Router:

Buffalo AirStation N300 (580 MHz) [Amazon]
Buffalo AirStation N600 (680 MHz) [Amazon]

Hinweis: Es scheint, dass das Zubehör für den N600 begrenzt ist.

Fazit zu VPN-fähigen Routern

Das Einrichten eines VPN-fähigen Routers sollte relativ einfach sein. Dies ist insbesondere bei den Asus VPN-Routern der Fall. Sie müssen lediglich die OpenVPN-Konfigurationsdateien importieren, Ihren VPN-Benutzernamen und Ihr Kennwort hinzufügen und dann den Router mit einem VPN-Server verbinden.

Die folgenden Anleitungen gelten alle für Asus-Router, die die Standard-Firmware (AsusWRT) verwenden:

  • VPN Router Setup - Einfache Anleitung (mit )
  • Ad Blocker auf einem Router mit einem VPN (mit )
  • VPN auf einem Router - Schritt für Schritt (mit )

Ein weiterer Vorteil eines VPN-fähigen Routers ist, dass er nicht zu teuer ist. Sie können ein großartiges Modell erhalten, wie das Asus RT-AC86U ohne ein Vermögen auszugeben.

Flashen eines VPN-Routers

Die nächste Option ist das Flashen eines Routers mit Firmware, die ein VPN unterstützt. Dies ist komplizierter als der Erwerb eines vorkonfigurierten Routers oder eines VPN-fähigen Routers, der OpenVPN von Anfang an unterstützt. Der Grad der Komplexität hängt von der Firmware und dem verwendeten Router ab.

In diesem Abschnitt zum Flashen eines Routers wird die folgende Firmware beschrieben:

  • Merlin AsusWRT
  • DD-WRT
  • Tomate und vorgerückte Tomate
  • OpenWRT
  • pfSense

Die erste Option, die wir diskutieren werden, ist die Merlin AsusWRT-Firmware, die relativ einfach zu installieren und mit einem VPN zu verwenden ist.

Merlin AsusWRT Router

Asuswrt-Merlin-VPN-RouterAsusWRT von Merlin ist eine Open Source-Firmware von Drittanbietern, die auf der AsusWRT-Firmware aufbaut und diese verbessert. AsusWRT von Merlin ist eine der besten Optionen, wenn Sie eine sichere, benutzerfreundliche Firmware mit vielen Funktionen für die Verwendung mit einem VPN wünschen. (Es ist auch kostenlos.)

Ein Merlin AsusWRT-Router bietet die folgenden Vorteile:

  • Verbesserte Sicherheit - Merlin AsusWRT ist regelmäßig aktualisiert, um Fehler und Sicherheitslücken zu beheben. Sie können die neuesten Sicherheitsupdates im Änderungsprotokoll überprüfen. Der Entwickler ist im Gegensatz zu anderen Firmware-Versionen aktiv.
  • Richtlinienbasiertes und selektives Routing - Auf diese Weise können Sie bestimmte Geräte oder Ziele für die Verwendung des VPN auswählen, wobei alles andere über die reguläre ISP-Verbindung erfolgt. Die benutzerfreundliche richtlinienbasierte Routing-Funktion von Merlin unterscheidet Merlin von anderen VPN-Routern. Einige Benutzer benötigen dies, um das VPN zu umgehen, z. B. Netflix oder andere Websites.
  • Notausschalter - Ein Kill-Schalter blockiert den gesamten Internetverkehr, wenn die VPN-Verbindung unterbrochen wird. Das Einrichten eines ordnungsgemäß funktionierenden Kill-Switch kann bei einigen VPN-Routern schwierig sein. Mit Merlin AsusWRT ist das ganz einfach.
  • Mehrere VPN-Clients und Server - Mit Merlin AsusWRT können Sie konfigurieren zwei VPN-Server und bis zu fünf VPN-Clients. Sie können auch verschiedene VPN-Clients gleichzeitig mit verschiedenen Geräten verwenden (in diesem Fall würde ich jedoch einen höheren CPU-Router empfehlen)..

Merlin AsusWRT ist eine zuverlässige, sichere und funktionsreiche Option für Asus-Router.

Die Kombination eines leistungsstarken Asus-Routers (wie des Asus RT-C86U) mit der Merlin-Firmware und einem hochwertigen VPN-Dienst ist eine der besten Optionen für die Sicherung Ihres Heimnetzwerks.

Merlin AsusWRT unterstützt die folgenden Router:

Asus RT-N66U (600 MHz) [Amazonas]
Asus AC1750 (RT-AC66U) (600 MHz) [Amazonas]
Asus AC1900 (RT-AC68U) (800 MHz, Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC56U (800 MHz, Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC87U (1.000 MHz - Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC3200 (1.000 MHz - Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC3100 (1.400 MHz - Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC88U (1.400 MHz - Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC5300 (1.400 MHz - Dual Core) [Amazonas]
Asus RT-AC86U (1.800 MHz - Dual Core mit AES-NI) [Amazonas]

Hinweis: Bei den Modellnamen der Asus-Router können geringfügige Abweichungen auftreten, wobei entweder die AC-Nummer oder die RT-Nummer an erster Stelle stehen. Der Router ist der gleiche.

Hier einige allgemeine Vor- und Nachteile der AsusWRT Merlin-Firmware:

+ Vorteile

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld
  • Optionen für Switches und richtlinienbasiertes Routing beenden
  • Unterstützung für mehrere VPN-Clients
  • Aktive Entwicklung mit regelmäßigen Updates
  • Support über das SNB-Forum

- Nachteile

  • Beschränkt auf Asus-Router (aber mit einer guten Auswahl an Modellen)

Zusätzliche Ressourcen:

  • Offizielle Merlin AsusWRT-Website
  • Offizielle Merlin Github Seite
  • SNB-Foren (aktive Community mit direktem Support durch den Entwickler)
  • Tolles Video, in dem gezeigt wird, wie ein Kill Switch und richtlinienbasiertes Routing eingerichtet werden

DD-WRT-Router

dd-wrtDD-WRT ist eine Linux-basierte Firmware, die entwickelt wurde, um die Funktionen von WLAN-Routern zu verbessern. Es ist eine beliebte Option, vor allem, weil es mit vielen verschiedenen Routern verwendet werden kann und einige gute Funktionen bietet.

Trotz seiner Beliebtheit weist DD-WRT einige Nachteile auf. Erstens können Sie nur laden eine VPN-Konfiguration auf dem Router. Dies verhindert, dass Sie problemlos zwischen verschiedenen VPN-Serverstandorten wechseln können.

Ein weiteres Problem, das mir aufgefallen ist, ist, dass die Entwicklergemeinschaft anscheinend weniger aktiv ist. Dies bedeutet weniger Updates und regelmäßige Sicherheitspatches. DD-WRT kann etwas schwierig einzurichten sein, wenn Sie Ihren eigenen Router flashen. Sie laufen auch Gefahr, Ihren Router zu beschädigen (einige Modelle sind langlebiger als andere)..

Für einige Leute, die eine Bestellung aufgeben vorkonfiguriert Der DD-WRT-Router von FlashRouters ist möglicherweise die beste Wahl .

Büffel Router bieten auch vorkonfigurierte DD-WRT-Router an, die sehr preisgünstig sind, obwohl sie etwas unterfordert sind.

Flashen eines DD-WRT-Routers

Sie können auch versuchen, einen Router, den Sie bereits mit DD-WRT-Firmware besitzen, zu flashen. Hier sind die beiden wichtigsten Ressourcen, die Sie benötigen:

  • Liste der unterstützten DD-WRT-Geräte
  • DD-WRT Installationsanleitung

Wenn Sie überlegen, mit DD-WRT zu flashen, achten Sie einfach auf die Risiken (die Ihren Router dauerhaft beschädigen). Beachten Sie auch die offiziellen DD-WRT-Anleitungen für Ihr Routermodell.

+ Vorteile

  • Riesige Anzahl unterstützter Router (siehe hier)
  • QoS-Kontrollen (Good Quality of Service) (zur Bandbreitenzuweisung)
  • Funktion zum Blockieren von Anzeigen

- Nachteile

  • Unterstützt nur einer VPN-Konfiguration
  • Weniger aktive Entwicklung mit weniger Sicherheitsupdates
  • Schwieriger zu installieren als andere Firmware-Optionen

Zusätzliche Ressourcen:

  • Offizielles DD-WRT Wiki
  • DD-WRT-Tutorials
  • DD-WRT-Foren

Tomaten- und AdvancedTomato-Router

Tomate ist eine andere alternative Open-Source-Firmware für Router. Die Tomaten-Firmware hat viele Ähnlichkeiten mit der AsusWRT Merlin-Firmware. Sie haben die Möglichkeit, bis zu zwei VPN-Server und zwei VPN-Clients zu verwenden und Funktionen für richtlinienbasiertes Routing bereitzustellen.

Leider scheint die ursprüngliche Tomato-Firmware etwas veraltet zu sein, insbesondere wenn es darum geht, neuere Router zu unterstützen. Eine Alternative wäre AdvancedTomato Firmware anstelle der originalen Tomato Firmware.

Tomaten-VPN-Router

AdvancedTomato bietet einige gute Verbesserungen gegenüber dem Original. Das allgemeine Design ist besser, wodurch Sie mehr Kontrolle über die Funktionen Ihres Routers haben.

Sabai OS (basierend auf Tomate) - Schließlich verfügen alle VPN-Router von Sabai Technology über die Sabai OS-Firmware, die auf Tomato basiert. Um Sabai OS auf einem vorhandenen Router zu verwenden, den Sie besitzen, müssen Sie eine Lizenz erwerben. Sabai OS bietet jedoch die Vorteile regelmäßiger Sicherheitsupdates, hervorragenden Supports, einfacher Bedienung und guter Funktionen. Das ganze sehen .

Vor- und Nachteile der Tomato und AdvancedTomato Firmware:

+ Vorteile

  • Benutzerfreundliches Layout (insbesondere mit AdvancedTomato)
  • Unterstützt 2 VPN-Server und 2 VPN-Clients
  • Quality of Service (QoS) -Optionen zur Bandbreitenkontrolle

- Nachteile

  • Original Tomato Firmware veraltet
  • Die Installation kann komplexer sein
  • Viele der unterstützten Router sind veraltet und / oder für VPNs nicht ausreichend ausgestattet

Insgesamt ist Tomate eine gute Option für VPN-Router, obwohl AdvancedTomato die bessere Option zu sein scheint.

Zusätzliche Ressourcen:

  • Original Tomato Webseite 
  • AdvancedTomato-Website
  • Von AdvancedTomato unterstützte Geräte
  • (basierend auf Tomate)

OpenWRT-Router

OpenWRT-RouterOpenWRT ist eine weitere Open-Source-Firmware zur Verbesserung und Sicherung von WLAN-Routern. Es bietet viele großartige Funktionen und unterstützt gleichzeitig eine große Anzahl von Geräten. Leider scheint die Entwicklung von OpenWRT weniger aktiv zu sein als in den Vorjahren. Die OpenWRT-Website scheint ebenfalls veraltet zu sein.

OpenWRT bietet jedoch einige nette Funktionen. Neben der VPN-Fähigkeit bietet es auch QoS-Optionen, BitTorrent-Client-Konfiguration, Serversoftware und Funktionen zur Verkehrsanalyse.

hat eine großartige Router-App, die auf OpenWRT basiert. Weitere Informationen erhalten Sie im Abschnitt "Router" der .

+ Vorteile

  • Unterstützung für viele Geräte
  • Gute QoS-Kontrollen (Quality of Service)
  • BitTorrent-Client-Konfiguration

- Nachteile

  • Weniger aktive Entwicklung mit weniger Sicherheitsupdates
  • Eingeschränkte Unterstützung für neuere Router

Zusätzliche Ressourcen:

  • Offizielle OpenWRT-Website
  • OpenWRT-unterstützte Geräte
  • OpenWRT-Wiki

pfSense-Router

pfsense vpn routerEIN PC-Router Laufen pfSense wird schwieriger einzurichten sein, bietet aber einige großartige Funktionen. pfSense ist eine Open Source Firewall / Router Software Distribution, die auf FreeBSD basiert. Im Gegensatz zu einigen Router-Firmware gewinnt pfSense mit der aktiven Entwicklung und den neuen Funktionen weiterhin an Beliebtheit.

Während pfSense Ihnen sehr leistungsfähige Werkzeuge und Funktionen bietet, Setup kann schwierig sein wenn Ihnen der notwendige technische und sicherheitstechnische Hintergrund fehlt. Letztendlich können diese komplexen und leistungsstarken Funktionen schlechter sein als weniger sichere Optionen, die für jeden einfach einzurichten sind. Es hängt alles vom Benutzer ab.

pfSense-Routerleistung mit OpenVPN

Mit einem sehr einfachen und billigen PC, der ordnungsgemäß mit pfSense konfiguriert ist, könnten Sie einen Hochleistungs-Router erhalten.

Der Hauptunterschied ist hier Rechenleistung (ZENTRALPROZESSOR). Nahezu jeder PC übertrifft sogar die High-End-Router-Modelle. Zwei beliebte Optionen bei der Verwendung eines PCs als Router sind:

  1. Ein Mini - PC mit pfSense (oft als a pfSense-Box)
  2. Ein alter PC (siehe dieses Video)

Mit diesen beiden Optionen benötigen Sie noch eine Zugangspunkt für Geräte, die auf das Netzwerk zugreifen. Dies bedeutet normalerweise, dass Ihr PC an einen normalen Router angeschlossen ist, der als Zugangspunkt für den PC dient.

Die pfSense-Foren sind eine gute Quelle für Ratschläge zur Einrichtung von VPN-Routern. Aber seien Sie vorsichtig: Wenn Ihnen in diesem Bereich der Hintergrund fehlt, kann das Einrichten eines pfSense-VPN-Routers besonders schwierig, frustrierend und zeitintensiv sein.

+ Vorteile

  • Sehr sicher
  • Zahlreiche Funktionen
  • Sehr konfigurierbar
  • Solide Leistung

- Nachteile

  • Schwieriger einzurichten
  • Bei PC-Routern benötigen Sie auch einen Zugangspunkt für die drahtlose Verbindung

Zusätzliche Ressourcen:

  • pfSense offizielle Seite
  • pfSense-Foren
  • Liste der pfSense-Funktionen
  • pfSense-Wiki
  • r / pfsense (reddit)
  • Tolle Einführung in die Videoserie von pfSense

Beste VPN-Router

Es ist schwierig, den besten VPN-Router zu empfehlen, da jeder unterschiedliche Anforderungen hat.

Es gibt keine Einheitsgröße.

Hier sind jedoch einige der besten VPN-Router für verschiedene Situationen.

Bester vorkonfigurierter VPN-Router:

Wenn Sie Ärger und mögliche Frustrationen minimieren möchten, ist Sabai Technology eine großartige Option. Alle Router sind mit erstklassigem Kundensupport (ein Jahr), einer einjährigen Hardware-Garantie und einer 90-tägigen Kundenzufriedenheitsgarantie ausgestattet.

Ich würde auch sagen, dass Sabai OS das ist am benutzerfreundlichsten VPN-Firmware habe ich getestet.

Mehr erfahren Sie unter

ist eine weitere großartige Quelle für vorkonfigurierte Router.

Die zwei Hauptunterschiede zwischen FlashRoutern und Sabai sind:

  • Firmware - Sabai-Router werden mit Sabai OS und FlashRouter mit DD-WRT oder Tomato geliefert.
  • Nutzungsbedingungen - Sabai gewährt 1 Jahr Hardware-Garantie und 90 Tage Zufriedenheitsgarantie. FlashRouters bietet eine 90-tägige Hardware-Garantie und eine 30-tägige Zufriedenheitsgarantie.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den jeweiligen Websites (und Sabai Technology hier).

Bester VPN-fähiger Router: Asus RT-AC86U

Asus bietet die beste Auswahl an VPN-fähigen Routern - von preiswerten Modellen (RT-N66U) zu High End (GT-AC5300).

Das Asus RT-AC86U ist meine allgemeine Top-Empfehlung als bester VPN-Router aus folgenden Gründen:

  • Einfach einzurichten und sofort mit OpenVPN zu verwenden
  • Leistungsstarker Prozessor: 1,8 GHz Dual Core mit AES-NI-Verschlüsselungsbeschleunigung
  • Kann auf AsusWRT Merlin-Firmware aktualisiert werden (mehr Funktionen, Kill Switch, regelmäßige Sicherheitsupdates)

Ich habe dieses Modell nicht persönlich getestet, aber ich habe Berichte gelesen, dass es mit OpenVPN sehr gut funktioniert.

Best Value VPN Router: Asus RT-AC68U (AC1900)

Wenn Sie knapp bei Kasse sind und nach einer günstigeren Alternative suchen, ist das Asus RT-68U immer noch eine großartige Option für weniger als 150 US-Dollar.

Dieser Router bietet eine gute Gesamtleistung, eine hervorragende Funkreichweite und kann mit der AsusWRT Merlin-Firmware verwendet werden.

Hier finden Sie die technischen Daten von Amazon.

Schnellster VPN-Router: Sabai VPN Accelerator

Technisch gesehen ist der VPN Accelerator kein VPN-Router. Stattdessen handelt es sich um einen Mini-PC, der eine Verbindung zu einem Sabai OS-Router herstellt und die gesamte Verschlüsselung übernimmt. Dies bedeutet, dass Sie zwischen dem VPN auf Ihrem normalen Router oder dem VPN-Beschleuniger wählen können (dies ist mit der Gateways-Funktion in Sabai OS einfach zu konfigurieren)..

Hier ist ein Netgear Nighthawk R7000-Router zusammen mit dem von mir getesteten VPN-Beschleuniger, beide von Sabai Technology:

Sabai VPN Router GeschwindigkeitstestDer Netgear Nighthawk R7000 VPN-Router neben dem Sabai VPN Accelerator - eine sehr schnelle Kombination.

Mit dem VPN Accelerator als primärem Gateway konnte ich Geschwindigkeiten von mehr als erreichen 100 Mbit / s mit 256-Bit-OpenVPN, Dies ist der schnellste VPN-Router, den ich getestet habe.

VPN-Beschleuniger GeschwindigkeitstestDer VPN Accelerator erhöht die Geschwindigkeit Ihres VPN-Routers, indem er die gesamte VPN-Verschlüsselung verarbeitet.

Weitere Informationen zu VPN Accelerator, Setup und Testergebnissen finden Sie im Sabai Technology Review oder auf der Website hier.

Bester DD-WRT VPN Router

Ein in der DD-WRT-Community häufig empfohlener Router ist der Netgear Nighthawk R7000 (AC 1900)..

Dieser Router ist mit einem 1,0-GHz-Dual-Core-Prozessor ausgestattet und für rund 150 US-Dollar sehr günstig.

Ich habe diesen Router getestet und festgestellt, dass er mit 256-Bit-OpenVPN ziemlich gut funktioniert:

bester ddwrt vpn routerGute Geschwindigkeitsergebnisse für einen 1-GHz-CPU-VPN-Router.

Für einige Leute ist dies jedoch möglicherweise nicht der beste DD-WRT-VPN-Router.

Derzeit sind Optionen mit höherer Leistung verfügbar, mit denen Sie mit einem VPN höhere Geschwindigkeiten erzielen.

Ein solches Beispiel ist das NETGEAR Nighthawk X6S AC4000 (R8000P). Dieser Router verfügt über einen 1,8-GHz-Dual-Core-Prozessor.

Asus DD-WRT Router

Wie oben erwähnt, können Sie die DD-WRT-Firmware auf einer Vielzahl von Routern verwenden.

Asus bietet auch viele Router an, die mit DD-WRT und einem VPN gut funktionieren. Eine gute Option wäre das Asus RT-AC5300 mit einem 1,4-GHz-Dual-Core-Prozessor.

Bester Linksys VPN Router

Im Gegensatz zu Asus bietet Linksys derzeit keine Router an, die OpenVPN von Anfang an unterstützen. Dies bedeutet, dass Sie Ihren Linksys-Router mit einer der oben genannten Firmware-Optionen aktualisieren müssen.

Der beste Linksys VPN-Router muss der Linksys WRT AC3200 sein.

bester linksys vpn routerDer Linksys WRT AC3200 funktioniert gut mit einem VPN.

Der Linksys WRT AC3200 verfügt über einen 1,8-GHz-Dual-Core-Prozessor. Dies sollte mit OpenVPN sehr gut funktionieren.

Trinkgeld: Eine sehr einfache Möglichkeit, diesen Router mit einem VPN zu verwenden, ist die Installation des ExpressVPN Router App. Die App ist sehr benutzerfreundlich und unterstützt auch selektives Routing (das als Split-Tunneling bezeichnet wird) für verschiedene Geräte im Netzwerk.

Schauen Sie sich den Router-Bereich des an ExpressVPN-Website >>

Richtlinienbasiertes Routing (selektives Routing)

Ein Problem, das bei VPN-Routern häufig auftritt, ist richtlinienbasiertes Routing. Dies beinhaltet das Weiterleiten bestimmter Clients (Geräte) oder das Herstellen einer Verbindung zu bestimmten Websites außerhalb des VPN-Tunnels. Dies ist normalerweise wichtig, um auf Websites zuzugreifen, die VPNs blockieren, z. B. Bank-Websites oder Netflix.

Wie richtlinienbasiertes Routing eingerichtet wird, hängt von der verwendeten Firmware ab.

Sabai OS - Wie oben erwähnt, können alle Sabai OS VPN-Router jedes Gerät, das eine Verbindung zum Netzwerk herstellt, selektiv weiterleiten. Dies kann einfach über das gesteuert werden Gateways Feature.

VPN-Router Kill-SchalterMit der Gateways-Funktion können Sie den Datenverkehr für jedes Gerät selektiv weiterleiten. Es funktioniert auch als Kill-Schalter.

AsusWRT Merlin - Eine weitere einfache Option für richtlinienbasiertes Routing ist die Verwendung der Merlin-Firmware auf einem kompatiblen Asus-Router. In diesem Video wird das Erstellen eines Kill-Switches und eines richtlinienbasierten Routings für Ihr VPN mit AsusWRT Merlin klar erläutert:

AsusWRT Merlin mit einem VPN.

Tomate und AdvancedTomato - AdvancedTomato-Firmware bietet Unterstützung für richtlinienbasiertes Routing. Anweisungen für die Standard-Tomato-Firmware stammen von VPN.ac. Ihr TomatoUSB-Leitfaden für richtlinienbasiertes Routing Enthält detaillierte Anweisungen für verschiedene Szenarien.

DD-WRT - Das Einrichten von richtlinienbasiertem Routing mit DD-WRT ist relativ einfach. FlashRouter stellen eine hervorragende Anleitung für DD-WRT-Router zusammen Dual Gateway VPN Blacklist nach Gerät für mehr Informationen.

Dual-VPN-Router - Eine weitere Option zum Trennen des Datenverkehrs zwischen Ihrem VPN-Tunnel und der regulären ISP-Verbindung ist die Verwendung eines dualen VPN-Routers. Auf diese Weise können Sie problemlos hin und her wechseln. Die Hauptnachteile sind jedoch ein erhöhter Stromverbrauch und die Möglichkeit von Funkstörungen.

Ein Beispiel für eine Konfiguration mit zwei VPN-Routern finden Sie in diesem Handbuch.

Schalten Sie einen VPN-Router aus

VPN-Router töten SchalterEin Kill-Schalter ist eine wichtige Funktion zum Blockieren des Internetverkehrs, wenn Ihre VPN-Verbindungen unterbrochen werden. Dadurch wird verhindert, dass Ihre echte IP-Adresse angezeigt wird.

Sabai OS - Die Sabai OS-Firmware enthält einen eingebauten Kill-Schalter, wenn Sie die Gateways-Funktion einrichten. Dies ist wahrscheinlich die einfachste verfügbare Option für einen VPN-Router-Kill-Switch.

Merlin AsusWRT - Das obige Video behandelt das Einrichten eines Kill-Schalters.

Tomate und AdvancedTomato - Um einen Kill-Switch für Tomato VPN-Router einzurichten, muss lediglich eine Regel erstellt werden. Nach der folgenden Regel wird der Datenverkehr nur über eine aktive VPN-Verbindung weitergeleitet.

In der Administration > Skripte > Fügen Sie auf der Registerkarte Firewall die folgende Regel hinzu:

iptables -I FORWARD -i br0 -o `nvram get wan_iface` -j DROP

Speichern Sie die Regel und starten Sie Ihren Router neu.

DD-WRT - Genau wie bei Tomato müssen Sie zum Hinzufügen eines Kill-Switches auf einem DD-WRT-Router nur eine Regel hinzufügen. Dies ermöglicht wiederum nur Datenverkehr, wenn die VPN-Verbindung aktiv ist.

In der Administration > Befehle > füge die folgende Regel hinzu:

iptables -I FORWARD -i br0 -o `nvram get wan_iface` -j DROP

Wählen Sie "Firewall speichern", um die Regel zu speichern und den Router neu zu starten.

Fazit zu VPN-Routern

Obwohl es viele Gründe für die Verwendung eines VPN-Routers gibt, sind Sicherheit und Datenschutz zwei der wichtigsten Faktoren.

Das Ersetzen der Firmware Ihres Routers durch eine der Alternativen in diesem Handbuch ist eine gute Idee von a Sicherheit Perspektive. In letzter Zeit wurden viele Artikel darüber verfasst, wie Behörden (CIA) Sicherheitslücken in Routern ausnutzen, um Menschen auszuspionieren.

Ein weiterer Tipp zum Sichern Ihres Netzwerks besteht darin, die drahtlose Nutzung einfach zu beenden und zu reinen Kabelverbindungen zurückzukehren. Abgesehen von der erhöhten Sicherheit kann eine kabelgebundene Verbindung mit einem hochwertigen Ethernet-Kabel die kabellose Leistung um ein Vielfaches übertreffen (viel schneller)..

Benötigen Sie einen anderen Grund, um einen VPN-Router zu verwenden?

Einer der Größten Privatsphäre Entwicklungen im vergangenen Jahr waren die Gesetze, die es Internet Service Providern ermöglichen Überwachen und Aufzeichnen Ihres Browserverlaufs. Dies ist jetzt in den Vereinigten Staaten, im Vereinigten Königreich, in Australien und in Teilen Europas legal. Das Sichern Ihres Heimnetzwerks mit einem guten VPN-Router ist die beste Lösung für dieses wachsende Problem.

Der gesamte Datenverkehr in Ihrem Netzwerk wird zwischen dem Router und dem VPN-Server gesichert und verschlüsselt.

VPN-Router

Und schließlich gibt es noch die Bequemlichkeit Faktor.

Die Verwendung eines VPN auf Ihrem Router erweitert die Vorteile eines VPN auf alle Ihre Geräte, ohne dass auf jedem Gerät eine VPN-Software heruntergeladen werden muss.

Wie Sie in diesem Handbuch sehen können, ist ein VPN-Router ein leistungsstarke Lösung, die jeder implementieren kann. Egal, ob Sie ein Technikneuling oder ein Superfreak sind, die Verwendung eines guten VPN-Routers ist eine kluge Wahl, um alle Ihre Geräte zu schützen.

Sie können auch die bestes VPN Auflistung der wichtigsten VPN-Dienste, die auf Ihrem VPN-Router verwendet werden können.

Amazon-Haftungsausschluss: Restore Privacy ist Teilnehmer am Amazon Services LLC-Partnerprogramm, einem Partner-Werbeprogramm, mit dessen Hilfe Websites Werbegebühren verdienen können, indem sie Werbung schalten und auf amazon.com verlinken.

James Rivington Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me