VPN TunnelBear
Mit Sitz in Kanada
Protokolle Verbindungsprotokolle
Preis 5,00 USD / Monat.
Unterstützung Email
Rückerstattung Keiner
Webseite TunnelBear.com

Tunnelbär vpn Bewertung


Beste Alternativen:
# 1 ExpressVPN
# 2 NordVPN

TunnelBear ist ein großer VPN-Dienst des US-amerikanischen Cybersicherheitsunternehmens McAfee. TunnelBear wird zwar häufig auf verschiedenen Websites empfohlen, hat jedoch auch einige Bemerkenswerte Mängel das habe ich in dieser Rezension gefunden.

Positiv zu vermerken ist, dass es sich um eines der wenigen VPNs handelt, die einer Sicherheitsüberprüfung durch Dritte unterzogen wurden. Negativ zu vermerken ist, dass es langsam ist, das Servernetzwerk winzig ist, der Support begrenzt ist und unter anderem nicht mit vielen Streaming-Sites funktioniert.

Lesen Sie weiter, um einen ehrlichen TunnelBear VPN-Test zu erhalten.

Vorteile von TunnelBear

  1. Benutzerfreundliche Apps und Browsererweiterungen
  2. Sicheres, bestandenes Audit eines Drittanbieters
  3. Freier Plan (500 MB Daten)

Nachteile von TunnelBear

  1. Langsame Geschwindigkeiten
  2. Sitz in Kanada (Five Eyes)
  3. Keine Kryptowährung oder PayPal-Zahlungen
  4. Keine Rückerstattung
  5. Kleines Servernetzwerk
  6. Keine gute Wahl für Torrenting oder Netflix
  7. Eingeschränkte Unterstützung

Zusätzliche Forschungsergebnisse:

  • Erworben von US-amerikanischem Cybersecurity-Unternehmen (McAfee)
  • Funktioniert TunnelBear in China??
  • TunnelBear-Protokollierungsrichtlinien
  • TunnelBear VPN-Unterstützung

Kommen wir nun zu den Ergebnissen.

TunnelBear Pros

Hier sind die Vorteile von TunnelBear VPN:

1. Benutzerfreundliche Apps und Browsererweiterungen

Für diesen TunnelBear-Test habe ich die Windows- und Mac OS-Apps getestet. Diese beiden VPN-Clients haben sich in Tests bewährt, und ich habe keine Datenschutz- oder Sicherheitsprobleme festgestellt. Hier ist ein Screenshot des Windows-Clients:

Tunnelbär VPN-Apps

TunnelBear VPN bietet Anwendungen für Windows, Mac OS, iOS und Android. TunnelBear bietet auch Browsererweiterungen an, auf die wir weiter unten näher eingehen werden.

Linux - TunnelBear unterstützt Linux, obwohl es derzeit keine dedizierte Linux-App gibt.

Router - Die Verwendung eines VPN auf einem Router ist derzeit mit TunnelBear VPN nicht möglich. Dies liegt daran, dass TunnelBear keine OpenVPN-Konfigurationsdateien zur Verwendung mit Routern / Modems bereitstellt.

Insgesamt ist TunnelBear in Bezug auf die Unterstützung einer Vielzahl von Betriebssystemen und Geräten etwas eingeschränkt. Windows Mobile-Geräte, Apple / Android TV oder Spielesysteme werden ebenfalls nicht unterstützt. Für ein VPN mit vollem Funktionsumfang und einer großen Anzahl von Apps ist ExpressVPN die beste Option. (Siehe auch meinen Vergleich zwischen NordVPN und ExpressVPN in Bezug auf Apps.)

TunnelBear VPN-Browsererweiterungen

Die TunnelBear-Browsererweiterung ist ein kompakter, verschlüsselter Proxy, den Sie über das Browserfenster steuern können. TunnelBear bietet Browser-Erweiterungen für:

  • Chrom
  • Feuerfuchs
  • Oper

Ich habe die TunnelBear Chrome-Erweiterung für diese Überprüfung getestet und festgestellt, dass sie einwandfrei funktioniert. Hier ist die TunnelBear Chrome-Erweiterung in Aktion, die Sie in der oberen rechten Ecke des Browsers sehen können.

tunnelbear Browsererweiterung

Ich habe dies auch getestet, indem ich einen VPN-Server auf dem Desktop-VPN-Client ausgeführt und über die Chrome-Erweiterung einen anderen Server verwendet habe. Bei allem, was im Chrome-Browser ausgeführt wird, wird dadurch im Wesentlichen eine Double-Hop-Verbindung hergestellt, bei der der Datenverkehr über zwei separate Server verschlüsselt wird. Ihre IP-Adresse und DNS-Anforderungen stimmen für alle Bereiche außerhalb des Chrome-Browsers mit dem Desktop-Client überein.

Hier können Sie sehen, dass ich mit der Chrome-Erweiterung mit dem Server in Dänemark verbunden bin. Gleichzeitig verschlüsselt das Desktop-VPN den gesamten Datenverkehr über den Norwegen-VPN-Server.

tunnelbear vpn extension review

Es gibt auch einige andere VPNs mit Browser-Erweiterungen, darunter VPN.ac, ExpressVPN und NordVPN.

2. Sicheres, bestandenes Audit durch Dritte

TunnelBear bietet eine gute Datenverschlüsselung mit dem 256-Bit-AES-OpenVPN für Windows, Mac OS und Android. Das IKEv2-Protokoll wird für iOS verwendet und kann auch über den Windows-Client verwendet werden.

Tunnelbear Verschlüsselung VPN

Sowohl OpenVPN als auch IKEv2 sind sichere und zuverlässige VPN-Protokolle. Jeder hat Vor- und Nachteile.

OpenVPN ist Open Source, erfordert jedoch die Verwendung eines Drittanbieter-Clients und ist CPU-intensiver. IKEv2 kann nativ auf verschiedenen Geräten verwendet werden (keine App erforderlich) und läuft mit weniger CPU, ist aber auch kein Open Source.

TunnelBear bietet eine grundlegende Leckschutzoption an, die als "TunnelBear" bezeichnet wird Wachsamer Bär. Diese Funktion fungiert als Kill-Switch, um Datenverkehr zu blockieren, wenn keine aktive VPN-Verbindung besteht. Sie kann direkt in der VPN-Anwendung aktiviert werden.

Tunnelbärensicherheit leckt wachsam Bär

Ich habe sowohl die Windows- als auch die Mac OS-Apps einer Reihe von VPN-Tests unterzogen, um nach Lecks und Problemen zu suchen. Alles hat gut funktioniert, ohne dass irgendwelche Lecks gemeldet wurden.

tunnelbear vpn ipIch habe keine Lecks oder Probleme mit den TunnelBear-Desktop-VPN-Clients gefunden.

Der TunnelBear Mac OS Client hatte in meinen Tests ebenfalls keine Lecks.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern aktiviere VigilantBear (die Leckschutzfunktion) gegen Datenlecks geschützt werden.

TunnelBear Sicherheitsaudit

TunnelBear ist einer der wenigen VPN-Anbieter, die einer Sicherheitsüberprüfung durch Dritte unterzogen wurden. Das Audit wurde von Cure53 durchgeführt. Hier ist eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse:

Der vollständige Bericht von Cure53 ist auf der Website verfügbar. Zusammenfassend stellten sie 2 „kritische“, 5 „hohe“, 3 „mittlere“, 7 „niedrige“ und einige „informative“ Probleme fest, die alle umgehend behoben wurden. Die schwerwiegenderen Sicherheitsanfälligkeiten erforderten, dass ein Angreifer direkten Zugriff auf das Gerät hatte und als Gast angemeldet war. Unter diesen Umständen hätte es Angreifern jedoch ermöglicht, die App-Berechtigungen zu erweitern, um ihnen Root-Zugriff auf ein Gerät zu gewähren, ausführbare Dateien zu ändern und nicht strikte Host-Übereinstimmungen zu umgehen.

Es gab einige andere VPN-Dienste, die Sicherheitsüberprüfungen unterzogen wurden, darunter ExpressVPN (mit Browsererweiterungen)..

Das erste Sicherheitsaudit von TunnelBear wurde im Jahr 2017 abgeschlossen und im Oktober 2018 erneut durchgeführt. Laut ihrer Website ist das Ziel, jedes Jahr ein Audit durchzuführen.

3. TunnelBear kostenloser VPN-Plan

Ein weiterer Vorteil von TunnelBear ist der kostenlose VPN-Tarif. Leider sind Sie auf nur 500 MB Daten beschränkt. Ich habe alle Daten in ungefähr 10 Minuten verbraucht und einige VPN-Geschwindigkeitstests durchlaufen.

In der TunnelBear VPN-App werden die verbleibenden Daten angezeigt. Hier sehen Sie die Daten, als ich mit dem Testen für diese Überprüfung begann:

Tunnelbear-freie VPN-Daten

Während die 500 MB einigen dabei helfen, ein Gefühl für TunnelBear zu bekommen, ist sie im Vergleich zu einigen anderen kostenlosen Test-VPN-Diensten wirklich unzureichend.

Beispielsweise bietet Windscribe 10 GB pro Monat an. Ein weiteres Beispiel ist Trust Zone VPN, das 3 GB Daten bietet.

Wenn Sie mehr Daten für den kostenlosen TunnelBear-Tarif möchten, können Sie für 1 GB zusätzlich Werbetweets von TunnelBear erstellen.

tunnelbear free vpn mehr daten

Auch dies ist ziemlich unzureichend, wenn Sie das VPN auf allen Ihren Geräten testen möchten. Wenn Ihnen die Daten ausgehen, werden Sie in der App benachrichtigt und alle Verbindungen werden blockiert.

vpn tunnelbear kostenlosEs dauerte nicht lange, bis die 500 MB an Daten aufgebraucht waren.

Schauen wir uns nun die regulären Preise an

TunnelBear Preise

Bei der Preisgestaltung liegt TunnelBear mitten auf der Straße. Es ist sicherlich kein billiges VPN, aber es ist auch nicht extrem teuer. Hier finden Sie die aktuellen Preise für TunnelBear VPN.

Tunnelbär VPN Preise

Die Grundpreisstufen für Tunnelbear sind kostenlos (500 MB Daten), 9,99 USD (monatlich) und 4,99 USD (jährlich). Es gibt sicherlich günstigere Optionen wie NordVPN und auch teurere VPNs.

Mir sind keine VPN-Gutscheine oder Rabatte bekannt, die TunnelBear anbietet.

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Geld zu sparen, können Sie auch einen ExpressVPN 49% -Coupon abholen, der drei Monate kostenlos umfasst. Zusätzlich gibt es NordVPN-Rabatt für 70% Rabatt. Hierbei handelt es sich um zwei beliebte VPNs, die beim Testen gute Leistungen erbracht haben und in datenschutzfreundlichen Gerichtsbarkeiten ansässig sind.

Nachteile von TunnelBear

Schauen wir uns nun die Nachteile von TunnelBear VPN an.

1. Langsame Geschwindigkeiten

Ein Hauptnachteil von TunnelBear VPN ist die langsame Geschwindigkeit.

Für diesen aktualisierten TunnelBear-Test habe ich Server in ganz Europa, den USA und Kanada getestet. Alle Tests wurden an einer 160-Mbit / s-Basisverbindung von meinem Standort in Westeuropa aus durchgeführt. Hier sind die Ergebnisse.

TunnelBear Server in Schweiz: 39 Mbit / s

Tunnelbär langsame Geschwindigkeiten

In Anbetracht der Tatsache, dass meine Basisverbindungsgeschwindigkeit 160 Mbit / s beträgt und die Schweiz meinem physischen Standort sehr nahe ist, sind diese Geschwindigkeiten sehr schlecht.

Als nächstes war ein TunnelBear Server im Vereinigtes Königreich: 5 Mbit / s

tunnelbear speed review

Leider waren alle TunnelBear-Server, die ich in Großbritannien und Europa getestet habe, unterdurchschnittlich und lieferten nur einen Bruchteil meiner vollen Grundgeschwindigkeit. Wenn Sie ein VPN für Großbritannien oder Europa benötigen, würde ich andere Optionen in Betracht ziehen.

Als nächstes habe ich Server in den USA und Kanada getestet.

Hier teste ich nur TunnelBears Server der Vereinigten Staaten Standort: 5 Mbit / s

Tunnelbear uns Geschwindigkeitstest langsam

Es war egal, ob ich den Windows- oder Mac OS-Client verwendete, die Geschwindigkeiten mit TunnelBear waren durchweg langsam.

Latenzprobleme - Auf dem Bild oben mit dem Geschwindigkeitstest in den USA können Sie sehen, dass meine Latenz 329 ms beträgt. Dies ist ziemlich hoch, selbst wenn man die Entfernung zwischen mir und dem Serverstandort bedenkt. Wenn ich Geschwindigkeitstests durchführe, erhalte ich häufig einen Latenzverbindungsfehler. Dies bedeutete, dass die Latenz zu hoch war, um einen genauen Geschwindigkeitstest durchzuführen.

Tunnelbear Ping Latenzgeschwindigkeit

Ich habe auch einige Tests mit dem Tunnelbear-Server in Kanada durchgeführt und die Ergebnisse waren mit etwa 29 Mbit / s etwas besser.

kanada tunnelbear vpn

Fazit zur Geschwindigkeit - Nach all den Tests, die ich für diesen TunnelBear-Test durchgeführt habe, muss ich feststellen, dass TunnelBear einfach kein schneller VPN-Dienst ist. Dies ist natürlich problematisch, wenn Sie ein schnelles VPN für Torrenting, Streaming von HD - Videos, Downloads usw. Benötigen.

2. Mit Sitz in Kanada (Five Eyes)

TunnelBear ist ein VPN mit Sitz in Kanada. Wie bereits erläutert, ist Kanada keine gute Rechtsprechung zum Schutz der Privatsphäre und Mitglied der Five Eyes-Allianz. Dies bedeutet, dass Kanada Daten mit anderen Ländern wie den USA, Großbritannien, Australien und Neuseeland sammelt und überwacht.

In den Datenschutzrichtlinien von TunnelBear wird erläutert, wie personenbezogene Daten gemäß den kanadischen Datenschutzgesetzen geschützt werden. Dies ist etwas ironisch, da Kanada in Bezug auf die Privatsphäre mit Sicherheit keine guten Ergebnisse vorweisen kann. Kanadische Behörden verfolgen Menschen auch wegen geringfügiger Urheberrechtsverletzungen (ähnlich wie in den USA). Aus der TunnelBear-Datenschutzrichtlinie:

TunnelBear ist ein globales Unternehmen. Obwohl sich unsere physischen Server in vielen verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt befinden, speichert TunnelBear personenbezogene Daten nicht außerhalb der physischen Grenzen Kanadas. Durch die Nutzung unserer Dienste gestatten Sie TunnelBear, Ihre Informationen gemäß den kanadischen Gesetzen zu verwenden, unabhängig davon, in welchem ​​Land Sie sich befinden.

Als kanadischer VPN-Dienst hält TunnelBear alle kanadischen Gesetze ein.

3. Keine Kryptowährung oder PayPal-Zahlungen

Beim Versuch, ein TunnelBear-Abonnement zu abonnieren, um einige Tests für diese Überprüfung durchzuführen, ist mir ein Problem aufgefallen. Die einzige unterstützte Zahlungsmethode ist eine Kreditkarte. Auf der Preisseite behaupten sie, Bitcoin mit dem offiziellen Bitcoin-Logo zu unterstützen.

Tunnelbär Bitcoin

Aber wenn Sie tatsächlich ein Abonnement kaufen, gibt es Keine Möglichkeit mit Bitcoin zu bezahlen. Es gibt nicht einmal eine Option zum Bezahlen mit PayPal, was sehr seltsam ist. Nahezu jeder VPN-Dienst unterstützt PayPal-Zahlungen und / oder Bitcoin - nicht jedoch TunnelBear.

Das heißt, Sie sind gesperrt mit einer Kreditkarte und geben Sie auch Ihren richtigen Namen an. Dies erschwert es Ihnen auch, im Streitfall Ihr Geld zurückzuerhalten, da PayPal in der Regel den Käufer bevorzugt.

Dies führt uns zu einem weiteren großen Nachteil bei TunnelBear…

4. TunnelBear hat keine Rückerstattung

Wenn Sie die Nutzungsbedingungen durchlesen, werden Sie feststellen, dass TunnelBear keine Rückerstattungen anbietet.

Während alle bezahlte Beträge sind nicht erstattungsfähig, Bestimmte Rückerstattungsanträge für Abonnements können von TunnelBear von Fall zu Fall geprüft und nach alleinigem Ermessen von TunnelBear genehmigt werden.

Keine Rückerstattung zu haben, ist definitiv nicht die Norm in der VPN-Branche, selbst bei kostenlosen Test-VPN-Diensten. Der Durchschnitt liegt bei ungefähr 7 Tagen, aber es gibt immer mehr VPNs, die 30-Tage-Geld-zurück-Erstattungsfenster anbieten.

Angesichts der extrem kurzen Testphase (500 MB Daten halten nicht lange) und ihrer Haltung zu Rückerstattungen besteht bei TunnelBear definitiv ein höheres Risiko. Wenn Sie mit dem VPN nach dem Bezahlen eines Abonnements nicht zufrieden sind, können Sie nicht viel tun.

5. Kleines Servernetzwerk

Ein weiterer Nachteil von TunnelBear ist, dass es ein sehr begrenztes (kleines) Servernetzwerk hat. Dies macht sich insbesondere in den USA und in Kanada bemerkbar.

Bei fast jedem VPN, das ich getestet habe, stehen zahlreiche Serverstandorte in den USA und Kanada zur Auswahl. TunnelBear bietet Ihnen jedoch keine Auswahlmöglichkeiten und Sie können im VPN-Client nur eine Verbindung zu "USA" herstellen.

Tunnelbear uns Serverstandorte

Aus diesem Grund haben TunnelBear-Benutzer für den gesamten nordamerikanischen Kontinent nur drei Server zur Auswahl:

  1. Kanada
  2. Vereinigte Staaten
  3. Mexiko

Laut meinen Tests befinden sich die Server in den USA anscheinend in Kalifornien. Der Kanada-Server scheint in Toronto zu sein.

6. Nicht gut für Netflix oder Torrenting

Ist TunnelBear ein gutes VPN für Netflix??

Antwort: Nein

Nach meinen Tests funktioniert TunnelBear nicht mit Netflix und gibt den berüchtigten Proxy-Fehler beim US-Server zurück.

Tunnelbär Netflix

Glücklicherweise gibt es viele andere Netflix VPN-Dienste, die in Betracht gezogen werden müssen.

In Bezug auf Torrenting und P2P-Dateifreigabe ist TunnelBear ebenfalls keine gute Wahl. Ich habe zwar keine expliziten Richtlinien gesehen, die das Torrenting verbieten, aber die Geschwindigkeiten sind ein Hauptproblem. Mit solch langsamen Geschwindigkeiten und einer begrenzten Serverauswahl sind Torrents sehr langsam und zeitaufwändig. Schauen Sie sich stattdessen diese VPNs zum Torrenting an.

7. Eingeschränkte Unterstützung

Zu guter Letzt geht es um die Unterstützung.

Mit TunnelBear ist die Unterstützung sehr begrenzt:

  • Kein Live-Chat-Support
  • Der Abschnitt „Hilfe“ führt Sie zu einer allgemeinen Seite mit häufig gestellten Fragen
  • Keine klaren Möglichkeiten, Fragen per E-Mail zu stellen oder Hilfetickets einzureichen

Zuvor bot TunnelBear E-Mail-Support an. Ich würde es als mittelmäßig bewerten.

Heutzutage scheint es jedoch keine offensichtliche Möglichkeit zu geben, Support per E-Mail zu senden oder ein Hilfeticket einzureichen - zumindest für diejenigen von uns, die einen kostenlosen Plan haben. Dies ist ein schwerwiegender Nachteil, insbesondere wenn Sie bedenken, dass keine Rückerstattungen angeboten werden.

Wenn es einen Weg gibt, den TunnelBear VPN-Support zu erreichen, haben sie großartige Arbeit geleistet und es schwierig gemacht, ihn zu finden. Sieht nicht gut aus!

Zusätzliche Forschungsergebnisse

Hier sind einige zusätzliche Ergebnisse für diesen TunnelBear-Test.

Tunnelbear VPN von McAfee gekauft

Tunnelbear VPN ist ein Dienst, der von Tunnelbear Inc. mit Sitz in Toronto angeboten wird, Kanada.

Im März 2018 wurde TunnelBear VPN jedoch von McAfee, dem US-amerikanischen Cybersecurity-Unternehmen, gekauft.

tunnelbear mcafee

Dies ist Teil des wachsenden Trends, dass VPNs von großen Unternehmen aufgekauft werden. CyberGhost VPN wurde auch von einem großen Werbe- / Technologiekonzern erworben.

Seit dem Kauf scheint sich nicht viel geändert zu haben. McAfee wurde auf der Website nicht erwähnt. Darüber hinaus wurden die Kaufdetails (Preis) des Geschäfts ebenfalls nicht öffentlich bekannt gegeben.

Funktioniert TunnelBear in China? (Verschleierung GhostBear-Funktion)

TunnelBear bietet eine Funktion zur Verschleierung (Stealth VPN) mit dem Namen GhostBear.

Dies verbirgt (verschleiert) im Grunde Ihren VPN-Verkehr, um Sie vor Deep Packet Inspection (DPI) und VPN-Einschränkungen zu schützen. Die Verschleierung ist ein Muss, wenn VPNs blockiert werden. Dies ist häufig der Fall in restriktive Länder, wie China und Saudi-Arabien, sowie mit Arbeit oder Schulnetzwerke.

Die GhostBear-Verschleierungsfunktion ist unter Windows, Mac OS und Android verfügbar. Sie können die GhostBear-Funktion unter aktivieren die Einstellungen > Sicherheit wie unten mit dem TunnelBear Windows-Client dargestellt.

Geisterbär vpnGhostBear ist eine Verschleierungsfunktion, um VPN-Einschränkungen zu umgehen.

Tunnelbär verwendet Obfsproxy als primäres Verschleierungsmerkmal.

Hinweis: Ich habe keine Berichte darüber gehört, dass TunnelBear in China gut funktioniert, da die große Mehrheit der dortigen VPNs blockiert wird. Weitere Informationen finden Sie im besten VPN für China.

TunnelBear-Protokollierungsrichtlinie

Leider handelt es sich bei TunnelBear um einen weiteren VPN-Dienst, der behauptet, keine Protokollierungsrichtlinie zu haben, jedoch Daten preisgibt, die in seiner Datenschutzrichtlinie „gesammelt“ wurden.

So wird die Richtlinie "Keine Protokollierung" auf der Website vermarktet:

Tunnelbärenstämme

Jetzt schauen wir uns das an Kleingedrucktes.

Wenn Sie die TunnelBear-Datenschutzrichtlinie lesen, werden von TunnelBear die folgenden Daten erfasst (protokolliert), wenn Sie den VPN-Dienst verwenden:

  • Betriebssystemversion
  • TunnelBear App Version
  • Aktiv für den Monat (1 oder 0)
  • Monatliche Bandbreitennutzung

Sie können die Details in der Datenschutzerklärung hier lesen.

Ist das eine große Sache??

Wahrscheinlich nicht, aber es kommt darauf an, wie viel Privatsphäre und Sicherheit Sie suchen.

Es gibt auch einige VPNs ohne überprüfte Protokolle.

TunnelBear Review Fazit

Nachdem ich TunnelBear gründlich getestet und diesen VPN-Dienst recherchiert habe, kann ich nicht sagen, dass ich ein großer Fan bin. Es gibt viele offene Fragen, die Aufmerksamkeit erfordern.

Sicher, TunnelBear hat aufgrund seiner Sicherheitsüberprüfungen einige gute Kritiken erhalten, aber diese gute PR wird durch zahlreiche Mängel des VPN selbst überschattet.

Wenn Sie den Preis betrachten, ist dies definitiv nicht das, was ich als "gutes Geschäft" bezeichnen würde. Bei ungefähr 5 USD pro Monat (Jahresplan) bekommen Sie nicht viel für Ihr Geld:

  • Langsame Geschwindigkeiten
  • Kein Zugriff auf Netflix und andere Streaming-Sites
  • Keine Rückerstattung
  • Extrem kleines Servernetzwerk (nur ein Server in den USA!)
  • Eingeschränkte Kundenbetreuung

Endgültiges Urteil: Nicht zu empfehlen

Sehen Sie sich einige der anderen erstklassigen VPN-Dienste an, darunter:

  • (nur 3,49 USD pro Monat mit dem Dreijahresplan)
  • (bei $ 6,67 pro Monat mit dem Jahresplan + Rabatt)

Wenn Sie TunnelBear VPN verwendet haben, teilen Sie uns bitte Ihre ehrliche Bewertung (gut oder schlecht) mit.

TunnelBear
  • Rezension









    (1.3)

{
"@Kontext": "http://schema.org",
"@Art": "Rezension",
"itemReviewed": {
"@Art": "Computerprogramm",
"Name": "TunnelBear",
"Beschreibung": "TunnelBear ist ein in Kanada tätiger VPN-Anbieter, der jedoch dem US-amerikanischen Cybersicherheitsunternehmen McAfee gehört. Es ist ein grundlegender VPN-Dienst mit einer begrenzten Anzahl von Apps und mittelmäßigen Geschwindigkeiten.",
"Bild": "https://restoreprivacy.com/wp-content/uploads/2019/09/tunnelbear-vpn-.png",
"Betriebssystem": "PC, Mac OS X, Linux Unbuntu, Windows 10, Windows 8 / 8.1, Windows 7, Windows Vista, Android, iOS, Xbox One, Xbox 360, Playstation 4, Playstation 3",
"Anwendungskategorie": "VPN "
},
"reviewBewertung": {
"@Art": "Bewertung",
"ratingValue": 1.3,
"Beste Bewertung": 5,
"schlechteste Bewertung": 0
},
"Autor": {
"@Art": "Person",
"Name": "Sven Taylor"
},
"reviewBody": ""
}

James Rivington Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me