Mit Sitz in Deutschland
Lager 2 - 20 GB
Preis 1,00 € / Monat.
Kostenlose Tier Keiner
Webseite Posteo.de

posteo Überprüfung


Posteo wurde 2009 gegründet und ist ein angesehener sicherer E-Mail-Anbieter mit Sitz in Deutschland. Der Service ist sehr erschwinglich, geht aber weit darüber hinaus, um die Privatsphäre seiner Nutzer zu gewährleisten.

Neben den starken Verschlüsselungsoptionen unterstützt Posteo auch die Protokolle SMTP, POP und IMAP. Dies bedeutet, dass Sie Posteo auf jedem Gerät mit jedem E-Mail-Client verwenden können, der diese Protokolle unterstützt.

+ Vorteile

  • Mail, Kalender, Kontakte und Notizen werden in Ruhe mit OpenPGP auf sicheren Servern in Deutschland verschlüsselt
  • Betreff, Kopfzeilen, Text, Metadaten und Anhänge werden verschlüsselt
  • Enthält Nachrichten, Kalender, Kontakte (Adressbuch) und Notizen
  • Vollständig Open Source
  • Starkes Engagement für Privatsphäre, nachhaltige Energie und andere soziale Initiativen
  • Selbst finanziert; guter Track Record (operativ seit 2009)
  • Keine Protokolle, IP-Adressentfernung, sichere E-Mail-Speicherung mit täglichen Sicherungen
  • Ermöglicht anonyme (Bar-) Zahlungen
  • Unterstützt SMTP-, POP- und IMAP-Protokoll + Zwei-Faktor-Authentifizierung

- Nachteile

  • Benutzerdefinierte Domänen werden nicht unterstützt. Keine ".com" -Optionen verfügbar
  • Kein Spam-Ordner (Spam-E-Mails werden entweder abgelehnt oder an den regulären Posteingang gesendet)
  • Deutschland ist ein 14-Augen-Land
  • Keine Testversion oder kostenlose Version
  • Kryptowährungszahlungen werden nicht unterstützt

https://Posteo.de/

Heute werden wir uns Posteo genauer ansehen. Abhängig von Ihrem Bedrohungsmodell und anderen Anforderungen ist dies möglicherweise der gesuchte sichere E-Mail-Dienst.

Übersicht über die Posteo-Funktionen

Posteo bietet mehr als nur sichere E-Mails. Sie erhalten Sicherheit:

  • Email
  • Kalender
  • Adressbuch (Kontakte)
  • Sichere Notizen

Posteo möchte wie Mailfence eine voll funktionsfähige Alternative zu Google Mail anbieten.

Zu den interessanten Funktionen von Posteo gehören:

  • Vertrauen Sie auf eine echte „grüne Energiequelle“ von Greenpeace Energy.
  • Ihr anonymisiertes Zahlungssystem, das Ihre persönlichen Zahlungsinformationen von Ihren Kontoinformationen trennt.
  • Einfache Integration in viele E-Mail-Dienste und -Clients
  • Unterstützung für SMTP, POP, IMAP, CalDAV, CardDAV

Posteo Unternehmensinformationen

Der Hauptsitz von Posteo befindet sich in Berlin, wo das Unternehmen seit 2009 tätig ist. Das Unternehmen ist stolz darauf, dass es vollständig aus eigenen Mitteln finanziert wird, ohne Kredite, Schulden oder ausländische Investoren.

Ihre Dienstleistungen werden so weit wie möglich anonymisiert, wie es ihrer Unternehmensvision entspricht,

… Um einen Impuls für mehr Sicherheit, Datenschutz und Nachhaltigkeit im Internet zu geben und Alternativen anzubieten.

Dank ihrer Fokussierung auf diese Vision explodierte ihre Nutzerbasis nach den Snowden-Lecks im Jahr 2013. Seitdem sind sie weiter vorangekommen. 2014 veröffentlichten sie als erstes deutsches Unternehmen einen Transparenzbericht. Als weltweit erstes Unternehmen implementierten sie DANE, die DNS-basierte Authentifizierung benannter Entitäten (DANE)..

In Sachen Nachhaltigkeit setzt Posteo auf echte „grüne Energie“ von Greenpeace Energy. Sie recyceln Papier und verwenden energieeffiziente Hardware. Sie verwalten ihr Geld sogar nachhaltig. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Nachhaltigkeit.

Technische Spezifikationen von Posteo

Posteo verwendet eine Reihe von Verschlüsselungsalgorithmen und -techniken, von denen einige Benutzeroptionen sind. Diese beinhalten:

  • TLS mit Perfect Forward Secrecy (PFS)
  • DANE / TLSA
  • Strikte HTTP-Transportsicherheit HSTS
  • SSH
  • Optionale Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) mit TOTP-Unterstützung
  • dm-crypt / LUKS-Verschlüsselung auf den Mailservern
  • Optionale E-Mail-Verschlüsselung auf dem Server mit RSA-, AES-, HMAC- und bcrypt-Hashing
  • Optionale Verschlüsselung eingehender Nachrichten mit S / MIME oder OpenPGP
  • SMTP, POP, IMAP
  • CalDAV und CardDAV

Posteo erklärt auf ihrer Verschlüsselungsseite auch, dass sie einer externen, mehrstufigen Sicherheitsüberprüfung unterzogen wurden, die von Cure53 durchgeführt wurde. Cure53 ist eine seriöse Cybersicherheitsfirma, die auch VPN-Sicherheitsüberprüfungen durchführt, beispielsweise mit den ExpressVPN-Browsererweiterungen.

Während Posteo einen sicheren Dienst bereitstellt, wird die vollständige Verschlüsselung Ihrer Nachrichten standardmäßig nicht bereitgestellt. Sie sind sehr bemüht, Ihre Daten zu schützen, aber wie sie es ausdrücken,

Zusätzlich zu unseren Maßnahmen können Sie auch selbst aktiv werden und den Inhalt Ihrer E-Mails durch eine persönliche End-to-End-Verschlüsselung schützen.

Um die End-to-End-Verschlüsselung zu verwenden, müssen Sie die Open Source-App Mailvelope installieren. Anweisungen zum Aktivieren und Verwenden der E-Mail-Verschlüsselung finden Sie hier.

Posteo-Tests zum Anfassen

Für diesen Posteo-Test habe ich die Standardversion ohne zusätzlichen Speicher oder optionale Elemente verwendet.

Bei Posteo anmelden

Die Erfahrungen bei der Anmeldung bei Posteo waren etwas anders als bei anderen E-Mail-Diensten, die ich verwendet habe. Es war nicht schwer, nur ein bisschen verwirrend und ungewöhnlich. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Pläne und Preise in diesem Artikel.

Das Erscheinungsbild von Posteo

Posteo hat eine ziemlich standardmäßige Benutzeroberfläche. Es basiert auf einem Open Source-E-Mail-Client namens Roundcube, wurde jedoch geändert, um die zusätzlichen Funktionen von Posteo aufzunehmen. In den folgenden Abschnitten untersuchen wir die Benutzeroberfläche und verschiedene Elemente

Email

Der E-Mail-Bereich von Posteo ist ziemlich normal. Es enthält die Optionen, die Sie am wahrscheinlichsten benötigen, und die dort angezeigt werden, wo Sie sie leicht finden können. Angenommen, Sie verwenden keine End-to-End-Verschlüsselung, ist das Erstellen, Senden und Empfangen von Nachrichten einfach.

Hier ist das grundlegende Layout der E-Mails im Posteo-Posteingang:

posteo email

Nachrichten senden und empfangen

Das Senden und Empfangen von Nachrichten funktioniert wie erwartet. In Anbetracht aller Anpassungen und Einstellungen haben Sie möglicherweise mehr Optionen als normal. So sieht das Fenster "Neue Nachricht" mit der ausgewählten HTML-Nachrichtenformatierung aus:

posteo neues Nachrichtenfenster

Wenn Sie eine verschlüsselte Ende-zu-Ende-Nachricht senden oder empfangen, wird die Sache viel komplizierter. Ausführliche Anweisungen zum Ver- und Entschlüsseln von Nachrichten mit Mailvelope finden Sie auf der Mailvelope-Hilfeseite.

Wenn Sie erwägen, von einem anderen E-Mail-Dienst zu Posteo zu wechseln, können Sie dessen Migrationsdienst nutzen. Dies kann Ihre E-Mail und die Dateistruktur von bis zu drei anderen E-Mail-Diensten übernehmen.

HINWEIS: Für zusätzliche Sicherheit können Sie Posteo anweisen, Ihre Mailbox zu verschlüsseln. Wenn Sie dies jedoch tun und anschließend Ihr Kennwort verlieren, kann niemand, auch nicht der Posteo-Support, Ihre verschlüsselten Nachrichten wiederherstellen. Außerdem können Sie keine E-Mails mehr von anderen E-Mail-Clients abrufen. Zuletzt habe ich Berichte gesehen, nach denen die Verschlüsselung Ihrer Mailbox die Suchfunktion blockiert.

Adressbuch

Das Posteo-Adressbuch bietet alle Funktionen, die Sie von einem modernen E-Mail-Dienst erwarten. Dies umfasst die Möglichkeit, ein Foto und persönliche Informationen zu jedem Kontakt sowie Synchronisierungs- und Gruppenfunktionen zu speichern.

posteo adressbuch

Darüber hinaus kann Posteo Importieren Sie Ihre Kontakte aus vielen anderen Diensten. Es kann sogar Ihr Adressbuch verschlüsseln, sodass nicht einmal Posteo Ihre Kontakte anzeigen kann. Wie beim Verschlüsseln Ihrer Mailbox gehen Ihre Kontakte verloren, wenn Sie das Verschlüsselungskennwort verlieren.

Kalender

Fast alles, was ich Ihnen gerade über das Adressbuch erzählt habe, gilt auch für den Kalender. Es hat alle Funktionen, die Sie erwarten würden. Dazu gehört die Möglichkeit, Ihre Daten aus anderen Kalendern zu importieren, externe Kalenderfeeds in Ihren Kalender einzubinden, Elemente freizugeben, sie auf anderen Geräten anzuzeigen und Erinnerungen zu erhalten.

posteo kalender

Wie Sie jetzt vielleicht erwarten, können Sie auch Kalenderdaten von anderen Diensten migrieren und Ihren Posteo-Kalender verschlüsseln. Schließlich besteht das gleiche Risiko, dass Sie alles verlieren, wenn Sie das Kennwort für den Kalender verlegen.

Anmerkungen

Der Posteo Notes-Bereich funktioniert ein wenig anders als die anderen Bereiche von Posteo. Es bietet Ihnen die Grundfunktionen, die Sie erwarten würden.

posteo Notizen

Interessanterweise scheint Notes eine separate Anwendung zu sein, die mit Posteo zusammenarbeitet und nicht eng in das Produkt integriert ist. Notes passt sich beispielsweise im Gegensatz zu anderen Abschnitten von Posteo der Größe des Bildschirms an. Wenn Sie die Funktion "Zusätzlicher E-Mail-Schutz" aktivieren, funktioniert Notes nicht mehr.

Posteo-Optionen

Posteo bietet eine Vielzahl von Optionen, mit denen Sie den Service an Ihre speziellen Bedürfnisse anpassen können. Um zu ihnen zu gelangen, klicken Sie auf die Einstellungen Symbol in einem beliebigen Posteo-Fenster. Sie gelangen auf die Seite Mein Konto:

Posteo-Einstellungen

Wie Sie sehen, können Sie eine Vielzahl von Optionen auswählen, weit mehr, als wir hier diskutieren könnten. Wenn Sie auf das Symbol "Einstellungen" klicken, erhalten Sie ebenfalls eine Vielzahl weiterer konfigurierbarer Funktionen.

Wenn Sie nach einem E-Mail-Dienst suchen, den Sie nach Belieben konfigurieren können, ist Posteo möglicherweise dieser Dienst.

Keine mobilen und Desktop-Apps

Posteo hat keine mobilen oder Desktop-Apps. Um mit dem Posteo-System zu arbeiten, können Sie benutze den Browser Benutzeroberfläche auf Desktops oder einem E-Mail-Client eines Drittanbieters auf Desktops oder Mobilgeräten.

Während die Browser-Oberfläche Ihren Anforderungen auf einem Desktop-Computer in voller Größe gerecht wird, möchten Sie auf jeden Fall eine Drittanbieter-App mit Mobilgeräten verwenden. Dies liegt daran, dass die Browser-Oberfläche von Posteo ab Oktober 2019 nicht auf kleinere Bildschirme reagiert oder sich nicht an diese anpasst.

Wenn Sie die Browser-Oberfläche auf einem mobilen Gerät verwenden, können Sie immer nur einen Teil der Oberfläche sehen, was es wirklich ärgerlich macht, Posteo auf diese Weise zu verwenden. Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für die Browseroberfläche eines Samsung Galaxy S9 +, eines Telefons mit einem qualitativ hochwertigen hochauflösenden Display:

posteo android

Nicht ideal für mobile Benutzer.

Posteo-Unterstützung

Das Posteo Support-Team hat einen guten Ruf. Der einzige Nachteil ist, dass sie weder ein Support-Ticket-System noch irgendeine Art von Live-Chat haben. Möglicherweise benötigen sie 24 Stunden oder länger, um sich bei Ihnen zu melden. Dies kann Sie in der Schwebe halten und Sie fragen sich, ob jemand helfen wird oder ob jemand Ihre Anfrage gesehen hat.

Eine Sache, die besonders am Posteo Support auffällt, ist ihre unglaubliche umfangreiche und verwertbare schriftliche Dokumentation. Die Website selbst ist voll von nützlichen Informationen, die Ihnen alles über Posteo erzählen sollen, bevor Sie ihnen Geld senden.

Der Hilfeabschnitt enthält außerdem zahlreiche Anleitungen und Informationen zur Fehlerbehebung. Wenn Sie jemals Probleme mit Posteo haben, sollten Sie sich zunächst einige Minuten Zeit nehmen, um die Site und das Hilfesystem zu durchsuchen. Die Chancen stehen gut, dass Sie die Antwort auf Ihre Frage finden, ohne eine E-Mail an den Support senden zu müssen.

Preise und Pläne von Posteo

Posteo hat einen einheitlichen Preisplan mit einigen Optionen. Der Plan ist sehr erschwinglich 1 Euro pro Monat. Es gibt jedoch Keine kostenlose Testversion angeboten und Sie müssen mindestens 12 Monate im Voraus bezahlen.

posteo preise

Sie haben das „Widerrufsrecht“, das wie eine 14-tägige Geld-zurück-Garantie ohne Fragen funktioniert. Außerdem können Sie jederzeit kündigen und erhalten eine anteilige Rückerstattung aller nicht verwendeten Guthaben.

Sie können für Ihr Konto per PayPal, Kreditkarte, Überweisung und durch den Versand von Bargeld per Post bezahlen.

Wenn Sie sich anmelden und Ihre Zahlungsdaten eingeben, erhalten Sie teilweisen Zugriff auf den Service. Der vollständige Zugriff wird gewährt, sobald Ihre Zahlung vom Unternehmen verarbeitet wurde.

Ich fand den gesamten Anmeldevorgang bei Posteo etwas umständlich und verwirrend. Dafür gibt es jedoch einen guten Grund. Posteo unterstützt Vollständig anonyme Registrierung und trennt Ihre Zahlungen von Ihrem Konto. Wenn Sie mit Kreditkarte, PayPal oder einer anderen digitalen Methode bezahlen, werden diese verwendet Trennen Sie die Zahlungsinformationen manuell von die Aufzeichnung Ihres Kontos. Dies bedeutet, dass mit Ihrem Konto keine personenbezogenen Daten verknüpft sind:

Wir trennen Zahlungsdaten und E-Mail-Konten voneinander. Wir verbinden dabei keine persönlichen Informationen mit den E-Mail-Konten. Dies verhindert effektiv Datendiebstahl und stellt die Nutzung unseres E-Mail-Dienstes gemäß den Grundsätzen der Datenreduktion sicher.

Wenn Sie Wert auf Datenschutz und Sicherheit legen, rechtfertigt diese Trennung der persönlichen Daten von Ihrem E-Mail-Konto mit Sicherheit einige kleine Unannehmlichkeiten und Verzögerungen bei der Anmeldung.

Führt Posteo Protokolle??

In Bezug auf die Wahrung der Privatsphäre der Benutzer durch minimale Protokollierung schneidet Posteo ziemlich gut ab.

Posteo-Protokolle

Hier ist ein Abschnitt aus ihrer Datenschutzrichtlinie:

Wir erheben und speichern gesetzeskonform grundsätzlich keine IP-Adressen, die auf Kunden zurückgeführt werden könnten. Dies wurde durch einen Auditbericht des Bundesdatenschutzbeauftragten unabhängig bestätigt. Wir erfassen Ihre IP-Adresse auch nicht, wenn Sie unsere Website besuchen oder unser Kontaktformular oder unseren Webmailer verwenden. Wir sammeln oder speichern Ihre IP-Adresse auch nicht, wenn Sie einen externen Client zum Abrufen Ihrer E-Mails über IMAP oder POP3 oder zum Übertragen von Nachrichten über SMTP verwenden, die von uns zugestellt werden sollen. Bei der Kommunikation zwischen E-Mail-Servern über SMTP erfahren wir die IP-Adressen anderer E-Mail-Server (zum Beispiel IP-Adressen von GMX- und Gmail-Servern). Die IP-Adressen der Provider-Server werden nur bei Fehlern in den Logfiles protokolliert und nach 7 Tagen gelöscht.

Wir zeichnen ausschließlich Fehler auf, die beim Senden und Empfangen von E-Mails auftreten, um technische Störungen und Fehler schnell zu erkennen und zu beheben. Diese Daten werden von uns nach Ablauf von 7 Tagen automatisch gelöscht und sind nicht mehr bestimmten Personen zuordenbar. Darüber hinaus erstellen wir generische, anonymisierte Systemnutzungs- und Kapazitätsstatistiken. Diese Statistiken enthalten auch keine persönlichen Informationen oder IP-Adressen.

Beim Lesen der Datenschutzbestimmungen habe ich nichts Besorgniserregendes festgestellt. Es ist auch großartig zu sehen, dass E-Mail-Dienste von Drittanbietern geprüft werden. Diesen Trend haben wir bereits mit VPN-Anbietern ohne Protokolle erörtert.

Sie können auch den Posteo-Transparenzbericht anzeigen, in dem die empfangenen und verarbeiteten Datenanforderungen aufgeführt sind. Wie bereits erwähnt, können Sie Ihre IP-Adresse, wenn Sie Bedenken haben, dass sie protokolliert wird, einfach mit einem guten VPN-Dienst verbergen.

Sollten Sie Posteo in Betracht ziehen?

Okay. Die Frage lautet: "Sollten Sie Posteo in Betracht ziehen?" Die Antwort lautet: "Wahrscheinlich."

Dies ist ein Unternehmen, das sich wirklich sehr bemüht, einen sicheren E-Mail-Service bereitzustellen. Sie gibt es seit 10 Jahren und sie haben einen soliden Ruf. Der Service ist reich an Funktionen und bietet eine Vielzahl von Optionen, die Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Auf der anderen Seite macht all diese Anpassbarkeit es komplizierter.

Möchten Sie zusätzliche Verschlüsselung für die E-Mails, die auf ihren Servern gespeichert sind, oder möchten Sie in der Lage sein, mit Ihren E-Mails auf Ihrem Telefon zu arbeiten??

Möchten Sie Ihre Kontakte verschlüsseln, damit sie niemand sehen kann, auch nicht Posteo? Oder möchten Sie, dass der Posteo-Support sie für Sie wiederherstellt, wenn Sie Ihr Passwort verlieren?

Was ich damit sagen möchte, ist, dass Sie einige Überlegungen anstellen müssen, damit Posteo so funktioniert, wie Sie es möchten. Dies steht im Gegensatz zu anderen E-Mail-Anbietern, die standardmäßig maximale Sicherheit bieten - keine Anpassung erforderlich.

Was uns zu ... führt

Posteo Alternativen

Wenn Posteo nicht die Antwort für Sie ist, welche Dienste sollten Sie stattdessen untersuchen? Ein Service zum Auschecken ist sicherlich ProtonMail.

ProtonMail verfügt über ähnliche Funktionen wie Posteo, einschließlich starker Sicherheit und End-to-End-Verschlüsselung, jedoch ohne so viele Optionen. Es bietet auch die Möglichkeit, verschlüsselte Nachrichten außerhalb des Systems ohne die Kopfschmerzen von PGP zu senden.

Tutanota ist ein weiterer zu berücksichtigender E-Mail-Dienst. Es bietet ähnliche Funktionen mit weniger Einrichtungsaufwand sowie standardmäßige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und die Möglichkeit, verschlüsselte Nachrichten ohne all diesen PGP-Spaß zu senden.

Schließlich ist Mailfence eine weitere gute Option, die wir behandelt haben und die auch viele Funktionen bietet. Es bietet jedoch nicht die gleiche (hohe) Sicherheit wie Tutanota oder ProtonMail.

Fazit der Überprüfung durch Posteo

Posteo ist ein sehr datenschutz- und sicherheitsbewusstes Produkt, das für viele Benutzertypen gut geeignet ist.

Es bietet viel Spielraum für Anpassungen, wenn Sie bereit sind, die Zeit zu investieren, um den Service nach Ihren Wünschen anzupassen. Posteo ist auch der sozialbewussteste E-Mail-Dienst, auf den ich bisher gestoßen bin, wenn Ihnen Aspekte wie nachhaltige Energie und Finanzen wichtig sind.

Weitere Informationen zu Posteo finden Sie auf der Website hier.

  • Bewertung









    (3)

{
"@Kontext": "http://schema.org",
"@Art": "Rezension",
"itemReviewed": {
"@Art": "Produkt",
"Name": "Posteo",
"Bild": "",
"Rezension": {
"@Art": "Rezension",
"reviewBewertung": {
"@Art": "Bewertung",
"ratingValue": 3,
"Beste Bewertung": 5,
"schlechteste Bewertung": 0
},
"Autor": {
"@Art": "Person",
"Name": "Sven Taylor"
},
"reviewBody": ""
}
},
"reviewBewertung": {
"@Art": "Bewertung",
"ratingValue": 3,
"Beste Bewertung": 5,
"schlechteste Bewertung": 0
},
"Autor": {
"@Art": "Person",
"Name": "Sven Taylor"
},
"reviewBody": ""
}

James Rivington Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me