beste vpn


# 1
# 2
#3
# 4
# 5
# 6
# 7
# 8
# 9
# 10

Dieser Leitfaden soll die sein am ausführlichsten und zuverlässig verfügbare Ressource, mit der Sie den besten VPN-Dienst finden können. Wir sind nicht gesponsert VPNs und haben keinen Eigentumsanteil an diesen Diensten.

Ein VPN oder ein virtuelles privates Netzwerk ist ein wichtiges Instrument, um Ihre Daten zu schützen, Ihre Online-Privatsphäre zu wahren und Websites auf der ganzen Welt zu entsperren. Wie finden Sie bei so vielen VPNs auf dem Markt den besten VPN-Dienst für Ihre speziellen Anforderungen??

Während sich die meisten „Überprüfungswebsites“ auf Marketingansprüche konzentrieren, stuft dieser Leitfaden VPNs basierend auf tatsächlichen Testergebnissen und eingehenden Recherchen ein. Unser Ziel ist es, Ihnen zu zeigen, welche VPNs die besten Ergebnisse erzielen Privatsphäre, Sicherheit, und Performance. Wenn ein VPN nicht alle der folgenden Kriterien erfüllt, ist dies der Fall nicht von Restore Privacy empfohlen werden:

  1. Das Hotel liegt in einem Gute Rechtsprechung zum Datenschutz (außerhalb von Five Eyes-Ländern wie den USA und Großbritannien), um Ihre Daten zu schützen
  2. Hat alle Tests bestanden mit keine Lecks gefunden (keine IP-Adresslecks oder DNS-Lecks)
  3. Gut Performance im gesamten Servernetzwerk (Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit)
  4. Hohe Qualität VPN-Apps mit allen Funktionen richtig arbeiten
  5. Unterstützt die OpenVPN Protokoll und starke Verschlüsselung Standards
  6. Bietet ein Geld-Zurück-Garantie (zwischen 7 und 30 Tagen)
  7. Vertrauenswürdig und etablierter VPN-Anbieter mit a gute Erfolgsgeschichte

Alle VPNs in diesem Handbuch erfüllen die oben genannten Kriterien. Um das beste VPN für Sie zu finden, stimmen Sie einfach den Dienst, der Ihren individuellen Anforderungen entspricht, aus der bereitgestellten Liste ab.

Hier sind die 10 besten VPN-Dienste für 2020:

1. ExpressVPN - Bester Allround-VPN-Dienst

VPN ExpressVPN
Mit Sitz in Britische Jungferninseln
Protokolle Keine Protokolle (geprüft)
Preis 6,67 USD / Monat.
Unterstützung 24/7 Live Chat
Rückerstattung 30 Tage
Webseite

In einem überfüllten VPN-Markt hebt sich ExpressVPN weiterhin von anderen Anbietern ab und bleibt die Top-Empfehlung für die Wiederherstellung des Datenschutzes. Während viele VPNs an Fehlern, langsamen Geschwindigkeiten und Datenlecks leiden, arbeitet ExpressVPN stets mit hervorragender Leistung und den sichersten VPN-Apps.

Basierend auf meinen eigenen Tests und Untersuchungen sind hier einige Highlights aus dem ExpressVPN-Test:

  • Verifiziert keine Protokolle: ExpressVPN ist eines der wenigen überprüften VPNs ohne Protokolle, die einer Prüfung durch Dritte unterzogen wurden, um die Richtlinien für das Nicht-Anmelden und die Datenschutzmaßnahmen zu überprüfen.
  • Starke Verschlüsselung: ExpressVPN verwendet die höchsten Verschlüsselungsstandards mit einer AES-256-Bit-Verschlüsselung, einem 4096-Bit-RSA-Schlüssel und einer SHA-512-HMAC-Authentifizierung. ExpressVPN-Apps enthalten auch eine Funktion zum Beenden der Netzwerksperre, um sicherzustellen, dass unverschlüsselte Daten nicht aus dem Tunnel gelangen.
  • Geprüft: Im Januar 2019 hat ExpressVPN eine von Cure53, einer Berliner Cybersicherheitsfirma, durchgeführte Prüfung bestanden.
  • Sichere Server: Seit April 2019 führt ExpressVPN alle Server im RAM-Disk-Modus ohne Festplatten aus. Dies macht es unmöglich, irgendwelche Protokolle oder Daten auf den Servern zu speichern und erhöht auch die Sicherheit (siehe die)..
  • Browsererweiterungen: Für Chrome, Firefox und Safari sind Browsererweiterungen verfügbar, die Open Source sind und HTTPS Everywhere von EFF enthalten.
  • Apps für alle Geräte: Benutzerfreundliche Apps sind für alle wichtigen Geräte und Betriebssysteme verfügbar, einschließlich Router, Linux, Windows, Mac OS, Android, iOS, Smart-TVs und mehr.
  • Split-Tunneling: Split-Tunneling ist für Windows-, Mac OS- und Router-Apps verfügbar. (Dies ist die Möglichkeit, bestimmte Apps oder Website-Zugriffe außerhalb des verschlüsselten VPN-Tunnels weiterzuleiten.)
  • VPN-Router: Wenn Sie ein VPN auf einem Router verwenden möchten, bietet ExpressVPN eine dedizierte Router-App. Die App vereinfacht die Verwendung eines VPN auf einem Router und bietet Ihnen die Möglichkeit, problemlos zwischen Serverstandorten zu wechseln.
  • Funktioniert mit Netflix: ExpressVPN ist das beste VPN für Netflix. Es bietet rund um die Uhr Zugriff auf viele verschiedene Netflix-Regionen sowie ein leistungsstarkes Netzwerk für HD-Streaming.
  • Torrenting: Wenn Sie ein sicheres und schnelles VPN für das Torrenting ohne Einschränkungen für das Torrenting von Datenverkehr oder Bandbreite benötigen, ist ExpressVPN eine gute Wahl.
  • Sichere Gerichtsbarkeit: ExpressVPN hat seinen Sitz auf den Britischen Jungferninseln, einer ausgezeichneten Rechtsprechung zum Schutz der Privatsphäre außerhalb der 5/9/14 Augenländer.
  • Reaktionsschnelle Unterstützung: Der Live-Chat-Support ist rund um die Uhr direkt über die Website verfügbar. Außerdem gibt es eine große Auswahl an Einrichtungsvideos und Anleitungen.
  • Schnelle Geschwindigkeiten: ExpressVPN bietet konstant schnelle und zuverlässige Geschwindigkeiten. Es ist bekannt für erstklassige Leistung und liefert auch weiterhin.

Hauptnachteile:

  • Teurer als einige Mitbewerber (siehe aber die)

Rückgaberecht: Für alle Abonnements gilt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, bei der keine Fragen gestellt werden.

2. NordVPN - Best Value VPN (verbesserte Sicherheit und schnellere Geschwindigkeiten)

VPN NordVPN
Mit Sitz in Panama
Protokolle Keine Protokolle (geprüft)
Preis 3,49 USD / Monat.
Unterstützung 24/7 Live Chat
Rückerstattung 30 Tage
Webseite

NordVPN ist ein sehr beliebtes, datenschutzorientiertes VPN mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. In den letzten Jahren habe ich festgestellt, dass NordVPN den Service erheblich verbessert hat, z. B. den Kill-Switch verbessert, neue Funktionen hinzugefügt und das Servernetzwerk erheblich erweitert, um die Leistung zu verbessern.

Hier einige Highlights aus dem NordVPN-Test:

  • Schnellere Geschwindigkeiten: NordVPN hat im Jahr 2020 enorme Leistungsverbesserungen erzielt. Die letzten 2020-Tests haben gezeigt, dass NordVPN im gesamten Netzwerk schnelle und konstante Geschwindigkeiten aufweist, selbst wenn andere VPNs mit der höchsten Bewertung übertroffen werden.
  • Verbesserte Sicherheit: NordVPN rüstet gerade sein gesamtes Netzwerk auf, damit es nur im RAM-Disk-Modus läuft (keine Festplatten). Darüber hinaus rollen sie eigene Server aus und haben auch ein Programm zur Aufdeckung von Fehlern gestartet.
  • Laufende Sicherheitsüberprüfung: NordVPN hat ein von Versprite durchgeführtes Sicherheits-Audit von Drittanbietern bestanden. Dies schließt laufende Penetrationstests ein, um etwaige Schwachstellen zu identifizieren.
  • Riesiges Servernetzwerk: Mit über 5.500 Servern in 59 Ländern verfügt NordVPN über eines der größten VPN-Netzwerke, die Sie finden. Darüber hinaus verwendet NordVPN keine virtuellen Serverstandorte.
  • Apps für alle Geräte: NordVPN bietet eine große Auswahl an benutzerfreundlichen Apps für alle wichtigen Geräte und Betriebssysteme.
  • Doppelte VPN-Server: Die Doppel-VPN-Server von NordVPN verschlüsseln den Datenverkehr über zwei separate VPN-Server. Diese bieten mehr Verschlüsselung, mehr Sicherheit und verteilen das Vertrauen auf zwei separate Rechenzentren.
  • CyberSec Ad / Tracking-Blocker: Die CyberSec-Werbeblockerfunktion von NordVPN blockiert Tracking-, Malware- und Werbedomänen auf VPN-Serverebene.
  • Dedizierte IPs: NordVPN bietet weltweit dedizierte IP-Adressen an, die zu Ihrem Abonnement hinzugefügt werden können.
  • Verifiziert Keine Protokolle: NordVPN ist ein verifizierter No-Logs-VPN-Anbieter, der eine Prüfung seiner Protokollierungsrichtlinien durch Dritte durch die PWC AG in Zürich (Schweiz) bestanden hat.
  • Funktioniert mit Netflix: NordVPN bietet rund um die Uhr Zugang zu Netflix-Regionen auf der ganzen Welt.
  • IP- und DNS-Auslaufschutz: NordVPN-Apps bieten einen hervorragenden Schutz vor IPv4-, IPv6- und DNS-Lecks. Die Apps sind mit einem integrierten Kill-Schalter ausgestattet, um alle Daten zu schützen.
  • Starke Verschlüsselung: NordVPN verwendet eine AES-256-CBC-Verschlüsselung mit einer HMAC SHA256-Hash-Authentifizierung und einen DHE-4096-Schlüsselaustausch für Perfect Forward Secrecy.
  • Reaktionsschnelle Unterstützung: Live-Chat-Support rund um die Uhr über die Website sowie zahlreiche Handbücher.
  • Großartiger Wert: Meiner Meinung nach ist NordVPN der günstigste verfügbare VPN-Dienst mit Preisen von nur 3,49 USD pro Monat (mit dem)..

Hauptnachteile:

  • Der Rabatt von 70% gilt nur für Dreijahrespläne.

Rückgaberecht: Alle NordVPN-Abonnements haben eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

3. Perfekte Privatsphäre - Premium-VPN mit erweiterten Sicherheitsfunktionen

VPN Perfekte Privatsphäre
Mit Sitz in Schweiz
Protokolle Keine Protokolle
Preis 8,95 USD / Monat.
Unterstützung Email & Forum
Rückerstattung 7 Tage
Webseite

Wenn Sie ein Höchstmaß an Privatsphäre und Sicherheit erreichen möchten, ist dies möglicherweise eine gute Wahl. Obwohl es für einige Benutzer übertrieben sein kann, bietet Perfect Privacy eine Reihe erweiterter Funktionen, die Sie anderswo nicht finden werden.

Hier sind die wichtigsten Highlights der Perfect Privacy-Überprüfung:

  • Multi-Hop-VPN-Server: Mit Perfect Privacy können Sie Ihren Datenverkehr über mehrere VPN-Server-Hops (bis zu vier) weiterleiten. Dies bietet ein höheres Maß an Schutz für diejenigen, die es möchten. Darüber hinaus leitet die Funktion (auf allen Geräten unterstützt) den Datenverkehr dynamisch über mehrere Hops im VPN-Netzwerk weiter (ähnlich wie bei Tor)..
  • Unbegrenzt: Mit Perfect Privacy erhalten Sie eine unbegrenzte Anzahl von Verbindungen und unbegrenzte Bandbreite (keine Einschränkungen).
  • Ad / Tracking-Blocker: Die Funktion blockiert Tausende von Werbe-, Malware-, Tracking- und Phishing-Domänen auf VPN-Serverebene.
  • Sichere Gerichtsbarkeit: Perfect Privacy hat seinen Sitz in der Schweiz, einer guten Rechtsprechung zum Datenschutz.
  • Sichere Server: Das gesamte Servernetz besteht aus dedizierten Bare-Metal-Servern, die im RAM-Disk-Modus ausgeführt werden (keine Festplatten) .
  • IPv6-Unterstützung: Perfect Privacy ist eines der wenigen VPNs mit vollem Funktionsumfang (Sie erhalten sowohl eine IPv4- als auch eine IPv6-Adresse).
  • Port-Weiterleitung: Mit Perfect Privacy können Sie die Einstellungen für die Portweiterleitung anpassen. Dies ist ideal, wenn Sie ein gutes VPN für das Torrenting benötigen.
  • Starke Verschlüsselung: Perfect Privacy sichert Daten mithilfe einer AES-256-Verschlüsselung mit einem 4.096-Bit-Schlüsselaustausch. Benutzer können zwischen den Protokollen OpenVPN und IPSec / IKEv2 wählen.
  • Sichere Apps: Sichere Apps mit anpassbarem DNS- und IP-Auslaufschutz sind für Windows und Mac OS verfügbar. Sie haben auch einen GUI-Client für Linux (Ubuntu) und Android.
  • Keine Protokolle: Perfect Privacy ist auch ein geprüfter VPN-Dienst ohne Protokolle mit einer ausgezeichneten Erfolgsbilanz.

Hauptnachteile:

  • Teurer bei 8,95 USD pro Monat mit dem Zweijahresplan
  • Funktioniert möglicherweise nicht mit Netflix und anderen Streaming-Diensten
  • Weniger benutzerfreundlich als andere Optionen und eingeschränkte Apps für Mobilgeräte

Rückgaberecht: 7-tägiges Rückerstattungsfenster für alle Abonnements.

4. ProtonVPN - Sicheres und datenschutzorientiertes VPN in der Schweiz

VPN ProtonVPN
Mit Sitz in Schweiz
Protokolle Keine Protokolle
Preis 4,00 USD / Monat. +
Unterstützung Email
Rückerstattung 30 Tage
Webseite

ProtonVPN ist ein VPN-Dienst, der 2017 vom Team hinter ProtonMail gestartet wurde. Seit seinem Debüt vor zwei Jahren hat ProtonVPN viele Verbesserungen vorgenommen. Ähnlich wie Perfect Privacy ist ProtonVPN ein datenschutzorientierter VPN-Dienst in der Schweiz, mit einigen bemerkenswerten Unterschieden.

Hier sind einige Ergebnisse aus dem neuesten ProtonVPN-Test:

  • Sichere Server: ProtonVPN führt nur dedizierte Bare-Metal-Server aus. Sie verfügen außerdem über ein Secure Core-Netzwerksetup, um den Datenverkehr über dedizierte Hochsicherheitsserver an sicheren physischen Standorten weiterzuleiten. Die Secure Core-Server fungieren auch als Double Hop, indem sie Ihren Datenverkehr über zwei Standorte leiten.
  • Gerichtsbarkeit in der Schweiz: ProtonVPN hat seinen Sitz in Genf (Schweiz) und profitiert von den schweizerischen Datenschutzgesetzen.
  • Starke Verschlüsselung: ProtonVPN verschlüsselt den Datenverkehr mithilfe einer AES-256-Verschlüsselung mit 4.096-Bit-Schlüsselaustausch und HMAC mit SHA384 für die Nachrichtenauthentifizierung. Benutzer können zwischen den Protokollen OpenVPN und IPSec / IKEv2 wählen.
  • Solider Ruf: Das Team hinter ProtonMail und ProtonVPN entwickelt seit 2014 Datenschutzdienste und hat sich in der Datenschutz-Community einen hervorragenden Ruf erworben.
  • Transparent: ProtonVPN ist ein transparentes Unternehmen mit öffentlicher Führung auf der ganzen Welt.
  • Funktioniert mit Netflix: ProtonVPN funktioniert derzeit mit den folgenden Netflix-Regionen: USA, Großbritannien und Deutschland.
  • Sichere Apps: Die von mir getesteten ProtonVPN-Clients bieten neben einem guten Kill-Switch auch IP-Adresse und DNS-Auslaufschutz.
  • Kann mit sicherer E-Mail kombiniert werden: Wenn Sie sich für anmelden, können Sie sowohl sichere E-Mail (ProtonMail) als auch VPN unter einem Plan zusammenfassen.

Hauptnachteile:

  • Variable Geschwindigkeiten bei einigen Servern
  • Die Preise sind überdurchschnittlich (für den Zugriff auf alle Server und Funktionen)

5. OVPN - Schwedisches VPN mit hohen Datenschutz- und Sicherheitsstandards

VPN OVPN
Mit Sitz in Schweden
Protokolle Keine Protokolle
Preis 7,00 USD / Monat.
Unterstützung E-Mail und Chat
Rückerstattung 10 Tage
Webseite

OVPN ist ein schwedischer VPN-Dienst, der im Jahr 2014 mit dem Ziel gegründet wurde, „der zuverlässigste und vertrauenswürdigste VPN-Anbieter zu sein.“ Sie unternehmen große Anstrengungen, um die Daten ihrer Benutzer mit einem mehrschichtigen Sicherheitsansatz zu schützen. Das gesamte Netzwerk von OVPN läuft auf eigenständigen dedizierten Bare-Metal-Servern mit großer Bandbreite und hoher Sicherheit. Alle Server arbeiten auf RAM-Disk ohne Festplatten, Multi-Hop-Konfigurationen werden unterstützt und es werden keine Protokolle gespeichert.

Hier sind einige Highlights aus meinen letzten Tests von OVPN:

  • Sichere Server: OVPN betreibt nur dedizierte Bare-Metal-Server, die sich in sicheren Rechenzentren befinden. Alle Server werden auf einer RAM-Festplatte ohne physischen Datenspeicher ausgeführt.
  • Keine Protokolle: OVPN ist ein No-Logs-VPN, das klar erklärt, wie sie ihr VPN betreiben, ohne zu wissen, wer verbunden ist, was sie tun oder wann sie es tun.
  • Sichere VPN-Apps: Voll ausgestattete Desktop-Clients werden für Windows, Mac OS und Linux (Ubuntu) angeboten. Diese VPN-Apps enthalten einen Kill-Switch, DNS-Auslaufschutz, DNSCrypt und andere integrierte Funktionen. Mobile Geräte werden über Apps von Drittanbietern unterstützt.
  • Volle IPv6-Unterstützung: Im Gegensatz zu den meisten VPNs bietet OVPN vollständige IPv6-Unterstützung für alle Server.
  • Sichere Browsererweiterungen: Die Browsererweiterungen von OVPN für Chrome und Firefox blockieren WebRTC und Tracker.
  • Starke Verschlüsselung: OVPN verwendet AES-256-GCM hinter einem 2048-Bit-Diffie-Hellman-Schlüssel, um den Datenverkehr zu verschlüsseln.
  • Multi-Hop-Server: OVPN unterstützt die Multi-Hop-VPN-Serverfunktionalität über zwei Server. Dies ist ein Add-On, das separat von Ihrem Hauptabonnement erworben werden kann.
  • Volle Transparenz: OVPN wurde 2014 in Schweden gegründet und firmiert unter dem eingetragenen Namen OVPN Integritet AB. Sie haben ein physisches Büro in Stockholm und veröffentlichen alle Richtlinien zu Datenschutz, Nutzungsbedingungen und Transparenzberichten. Monatliche Transparenzberichte, einschließlich aller DMCA- und Datenanforderungen, reichen bis zur Gründung des VPN im Oktober 2014 zurück.
  • Anonyme Anmeldung: OVPN ermöglicht die anonyme Anmeldung. Sie können sich mit einer E-Mail registrieren oder einen Benutzernamen erstellen.
  • Anonyme Zahlung: Sie können Ihr Abonnement mit Kryptowährungen bezahlen oder Bargeld per Post an das Büro in Schweden senden.
  • Versichert, um Daten zu schützen: OVPN ist das einzige VPN, das ich gesehen habe und das eine Rechtsschutzversicherung für Gerichtsverfahren über Benutzerdaten hat. Mit anderen Worten, OVPN ist finanziell bereit, einen Rechtsstreit zu führen, um sicherzustellen, dass niemand jemals Zugang zu Ihren Daten hat.

Hauptnachteile:

  • Die Multi-Hop-Funktionalität ist nur über ein kostenpflichtiges Add-On verfügbar.
  • Keine benutzerdefinierten mobilen Apps (unterstützt durch Apps von Drittanbietern)

Rückgaberecht: Alle Pläne haben ein 10-tägiges Rückerstattungsfenster.

https://www.ovpn.com/

(Eine vollständige OVPN-Rezension wird in Kürze veröffentlicht.)

6. VPNArea - Erschwingliches VPN für Datenschutz und Streaming

VPN VPNArea
Mit Sitz in Bulgarien
Protokolle Keine Protokolle
Preis 2,99 USD / Monat.
Unterstützung 24/7 Live Chat
Rückerstattung 30 Tage
Webseite VPNArea.com

schneller sicherer vpn service

Erhalten Sie hier einen Rabatt auf Zweijahrespläne

VPNArea ist ein unauffälliger VPN-Dienst, der nicht allzu viel Beachtung findet, sich jedoch in den Bereichen Datenschutz, Sicherheit und Streaming gut behauptet. Mit den neuen Rabattpreisen bietet es auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hier sind einige Highlights aus dem VPNArea-Test:

  • Sichern: VPNArea bietet starke Sicherheitsfunktionen mit guten Leckschutzeinstellungen (beim Testen wurden keine Lecks festgestellt)
  • Anzeigenblockierung: Anzeigenblockierende DNS-Server sind in den VPNArea-Apps verfügbar.
  • Dedizierte IPs: Wenn Sie ein VPN mit einer dedizierten IP-Adresse benötigen, ist VPNArea eine großartige Option an verschiedenen Standorten auf der ganzen Welt.
  • Live-Chat-Unterstützung: VPNArea bietet 24/7 Live-Chat-Support, E-Mail-Support und viele Installationshandbücher.
  • Konto teilen: Obwohl viele VPNs die gemeinsame Nutzung von Konten verbieten, ermöglicht VPNArea die gemeinsame Nutzung von Konten mit bis zu sechs gleichzeitigen Verbindungen pro Abonnement.
  • Keine Protokolle: VPNArea ist ein No-Logs-VPN-Dienst (aber noch nicht geprüft oder verifiziert).
  • Netflix-Unterstützung: Spezielle Server-Hubs für das Streaming von Netflix, BBC iPlayer und SkyGo
  • Sichere Gerichtsbarkeit: VPNArea hat seinen Sitz in Bulgarien, einer datenschutzfreundlichen Gerichtsbarkeit, die nicht Teil von 5/9/14 eyes ist.
  • Wettbewerbsfähige Preisanpassung: VPNArea hat die Preise mit Dreijahresplänen auf nur 2,99 USD pro Monat gesenkt.

Hauptnachteile:

  • Begrenzte Anzahl von Netflix-Servern verfügbar
  • Desktop-Apps fühlen sich ein bisschen klobig an, funktionieren aber trotzdem gut

Rückgaberecht: Da ist ein 30 Tag Rückerstattungspolitik mit einjähriger und dreijähriger Laufzeit und a 14 tage Rückerstattungsfenster für einen Monat Pläne.

https://vpnarea.com/

7. VPN.ac - Sicheres VPN in Rumänien

VPN VPN.ac
Mit Sitz in Rumänien
Protokolle Verbindungsprotokolle
Preis 3,75 USD / Monat.
Unterstützung Email
Rückerstattung 7 Tage
Webseite VPN.ac

beste vpn für geschwindigkeit

Sehen Sie alle VPN.ac Preise hier

VPN.ac ist ein sicherheitsorientiertes VPN, das gute Leistung und Funktionen zu einem wettbewerbsfähigen Preis bietet. Es hat seinen Sitz in Rumänien und wurde von einem Team von Netzwerksicherheitsexperten ins Leben gerufen. VPN.ac hat sich beim Testen gut geschlagen. Hier sind die Highlights aus dem VPN.ac-Test:

  • Sichern: Sichere Anwendungen und Serverinfrastruktur mit Unterstützung für zahlreiche VPN-Protokolle und Verschlüsselungsoptionen.
  • Volle WireGuard-Unterstützung: VPN.ac ist eines der wenigen VPNs, die vollständige WireGuard-Unterstützung bieten. WireGuard-Server sind im gesamten VPN.ac-Netzwerk aktiv und WireGuard wird auf allen wichtigen Geräten und Betriebssystemen unterstützt.
  • Sichere Server: Das gesamte Netzwerk von VPN.ac besteht aus dedizierten Bare-Metal-Servern.
  • Double-Hop-VPN: VPN.ac bietet 22 verschiedene Doppel-VPN-Serverkonfigurationen.
  • Gute Apps: Sie erhalten benutzerfreundliche VPN-Apps mit Unterstützung für alle wichtigen Betriebssysteme und Geräte.
  • Browsererweiterungen: Sichere Proxy-Browser-Erweiterungen für Firefox-, Chrome- und Opera-Browser
  • Verschleierung: Großartige Verschleierungsfunktionen, um den VPN-Verkehr zu verbergen und die VPN-Blockierung zu umgehen (ein gutes VPN für China)
  • Sichere Gerichtsbarkeit: VPN.ac hat seinen Sitz in Rumänien, einer guten Rechtsprechung zum Schutz der Privatsphäre, die nicht Mitglied der Augenallianzen vom 09.05.14 ist.
  • Wettbewerbsfähige Preise: 3,75 USD pro Monat mit dem Zweijahresplan. Sie können auch eine vergünstigte einwöchige Testversion erhalten (siehe FAQ-Seite)..

Hauptnachteile:

  • Der Hauptnachteil von VPN.ac ist der Verbindungsprotokolle. Grundlegende Verbindungsprotokolle (keine Aktivitätsdaten) werden aus Gründen der Netzwerksicherheit und -optimierung 24 Stunden lang gespeichert, jedoch täglich automatisch gelöscht. Dies wird auf der VPN.ac-Website näher erläutert.

Rückgaberecht: Alle Pläne haben ein 7-Tage-Rückerstattungsfenster.

https://vpn.ac/

8. Trust.Zone - Ein einfaches, datenschutzorientiertes VPN zu günstigen Preisen

VPN Trust.Zone
Mit Sitz in Seychellen
Protokolle Bandbreite
Preis 2,88 USD / Monat.
Unterstützung Email
Rückerstattung 10 Tage
Webseite Trust.Zone

am sichersten vpn

Holen Sie sich eine kostenlose 3-Tage-Testversion
(Keine Zahlungsinformationen erforderlich)

Trust.Zone ist ein kleinerer, datenschutzorientierter VPN-Dienst mit Sitz auf den Seychellen (eine gute Offshore-Rechtsprechung für den Datenschutz). Es bietet einfache, benutzerfreundliche VPN-Apps für Windows und Android und unterstützt auch andere Betriebssysteme über Drittanbieter-Apps (wie Tunnelblick und OpenVPN Connect)..

Trust.Zone bietet auch eine gute Auswahl an Servern auf der ganzen Welt, obwohl es sich um ein kleineres VPN handelt. Mit dem Zweijahresplan sind die Preise auch mit nur 2,88 USD / Monat recht vernünftig. Wenn Sie mit Kryptowährungen bezahlen, erhalten Sie automatisch 10% Rabatt.

Hier sind einige Highlights von Trust.Zone:

  • Schnell: Mit Servern in der Nähe konnte ich meine Grundgeschwindigkeit (ca. 150 Mbit / s) fast ausschöpfen.
  • Sichern: Trust.Zone verwendet eine 2048-Bit-RSA-Schlüsselgröße mit einem AES-256-CBC-Datenkanal und einem SHA256-Steuerkanal.
  • Auslaufschutz: Trust.Zone bietet mit den Windows- und Android-VPN-Clients gute Auslaufschutzeinstellungen.
  • Streaming: Funktioniert mit Netflix und anderen Streaming-Diensten
  • Dedizierte IP: Sie können eine statische / dedizierte IP-Adresse in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt auswählen.
  • Sichere Gerichtsbarkeit: Trust.Zone hat seinen Sitz auf den Seychellen außerhalb der 5/9/14 Eyes-Länder.
  • Kostenlose Testphase: Trust.Zone bietet Ihnen hier eine dreitägige kostenlose Testversion (keine Zahlungsinformationen erforderlich)

In meinem Trust.Zone VPN-Test habe ich zwei Hauptnachteile festgestellt:

  • Beschränkt auf Funktionen im Vergleich zu anderen führenden VPNs
  • Keine benutzerdefinierten VPN-Clients für Mac OS und iOS (können jedoch über Apps von Drittanbietern verwendet werden)

Wenn Sie Trust.Zone testen möchten, können Sie dies mit der kostenlosen Testversion für 3 GB Bandbreite oder 3 Tage, je nachdem, was zuerst eintritt, völlig kostenlos tun.

Gutscheincode: Verwenden Sie den Gutscheincode, um weitere 10% Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten RESTOREPRIVACY10

https://trust.zone/

9. AzireVPN - Ein kleines, sicheres VPN in Schweden

VPN AzireVPN
Mit Sitz in Schweden
Protokolle Keine Protokolle
Preis 3,25 € / Monat.
Unterstützung Email
Rückerstattung 7 Tage
Webseite AzireVPN.com

bestes Schweden VPN

Besuchen Sie AzireVPN hier

Als nächstes folgt AzireVPN, ein weiteres datenschutzorientiertes VPN in Schweden. AzireVPN ist ein kleinerer VPN-Anbieter mit sehr hohen Standards für die physische Netzwerksicherheit. Sie verwenden nur Premium-Bare-Metal-Server auf RAM-Datenträgern in Rechenzentren, die sie selbst physisch überprüfen. AzireVPN bietet volle WireGuard-Unterstützung in ihrem Netzwerk auf allen wichtigen Geräten und Betriebssystemen. Während die physische Sicherheit hoch ist, sind die VPN-Clients recht einfach, ohne Kill-Switch und mit eingeschränkten Funktionen.

Folgendes erhalten Sie mit einem AzireVPN-Abonnement:

  • Hohe Netzwerksicherheit: AzireVPN führt nur dedizierte Bare-Metal-Server aus, die im RAM-Disk-Modus ausgeführt werden (keine Festplatten). Sie installieren und warten physisch jeden Server in ihrem Netzwerk (keine Drittanbieter), weshalb sie weniger Standorte haben. Alle Server sind in seriösen Rechenzentren gesichert.
  • Volle WireGuard-Unterstützung: AzireVPN war einer der ersten Anbieter, der 2017 die Unterstützung für WireGuard eingeführt hat. Wenn Sie ein VPN mit WireGuard verwenden möchten, ist AzireVPN eine der besten Optionen.
  • Anonyme Anmeldung und Bezahlung: Erstellen Sie einfach einen Benutzernamen und ein Passwort - kein Telefon oder eine E-Mail erforderlich. Sie können nicht nur eine Vielzahl von Kryptowährungen akzeptieren, sondern auch Bargeld per Post an das AzireVPN-Büro in Schweden senden (obwohl dies nicht empfohlen wird)..
  • Volle IPv6-Unterstützung: AzireVPN unterstützt IPv6 im gesamten Servernetzwerk.
  • Starke Verschlüsselung: AzireVPN verwendet eine 4096-Bit-RSA-Schlüsselgröße mit einem AES-256-GCM-Datenkanal und einem HMAC SHA512-Steuerkanal.
  • Keine Protokolle: AzireVPN hat seinen gesamten Dienst so entwickelt, dass keine Protokolle oder vertraulichen Benutzerdaten erfasst werden. Sie betreiben Server im Blind Operator-Modus, um zu verhindern, dass Administratoren den Datenverkehr ausspähen.
  • Erschwinglich: Mit dem vergünstigten Zweijahresplan erhalten Sie AzireVPN für nur 3,25 € pro Monat.

Und hier sind die Nachteile von AzireVPN:

  • Sehr einfache Desktop-Clients ohne Kill-Switch und mit eingeschränkten Funktionen
  • Weltweit gibt es nur neun Serverstandorte. Alle Standorte verfügen jedoch über Datenkanäle mit hoher Bandbreite (1 bis 10 GB) für schnellere Geschwindigkeiten

Rückgaberecht: AzireVPN bietet eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie, dies gilt jedoch nicht für monatliche Abonnements oder Zahlungen in Kryptowährung.

https://www.azirevpn.com/

10. AirVPN - Ein seriöses VPN in Italien

VPN AirVPN
Mit Sitz in Italien
Protokolle Keine Protokolle
Preis 2,75 € / Monat.
Unterstützung Email & Forum
Rückerstattung 3 Tage und / oder 5 GB
Webseite AirVPN.org

sicherer vpn service

Sehen Sie alle Preise hier

AirVPN ist ein sicheres und zuverlässiges VPN mit einem ausgezeichneten Ruf in der Datenschutzgemeinschaft. Es wurde um 2010 von Hacktivisten und Aktivisten ins Leben gerufen und bietet seitdem einen zuverlässigen und sicheren Service. AirVPN hat eine starke Mission und leistet einen aktiven Beitrag zum Schutz der Privatsphäre und der Online-Freiheit.

Obwohl ich noch keinen vollständigen Bericht über AirVPN veröffentlicht habe, sind hier einige Highlights aus dem Testen und Verwenden des Dienstes:

  • Open Source-Clients mit vollem Funktionsumfang: Sichere und Open Source VPN-Clients für Windows, Mac OS, Linux und Android. Die VPN-Clients verfügen über einen starken Auslaufschutz und viele verschiedene Funktionen / Einstellungen.
  • Starke Verschlüsselung: Für die Verschlüsselung verwendet AirVPN einen 4096-Bit-RSA-Schlüssel mit einem AES-256-GCM-Datenkanal und einem HMAC-SHA384-Steuerkanal.
  • Sicheres Server-Netzwerk: AirVPN betreibt nur dedizierte Bare-Metal-Server in Rechenzentren, die ihren Anforderungen entsprechen.
  • Niedrige Preise: AirVPN ist recht erschwinglich und akzeptiert auch viele Arten von Kryptowährungen.
  • Port-Weiterleitung: Anpassbare Portweiterleitungsoptionen (bis zu 20 Ports gleichzeitig).
  • Keine Protokolle: AirVPN führt keine Aktivitäts- oder Verbindungsprotokolle.
  • IPv6-Unterstützung: AirVPN bietet IPv6-Unterstützung im gesamten Netzwerk.

Und nun zu den Nachteilen von AirVPN:

  • Der VPN-Client ist nicht sehr benutzerfreundlich, insbesondere wenn Sie mit VPNs noch nicht vertraut sind
  • Geschwindigkeiten können getroffen oder verfehlt werden (variabel)
  • Der Träger kann abrasiv sein
  • Begrenzte Rückerstattungsrichtlinie (unten)

Rückgaberecht: Rückerstattungen sind auf nur 3 Tage und / oder 5 GB Datenübertragung begrenzt.

https://airvpn.org/

Die Wichtigkeit des Vertrauens bei der Auswahl eines guten VPN

Einer der wichtigsten Faktoren bei der Auswahl des für Ihre Anforderungen am besten geeigneten VPN ist das Vertrauen. Vertrauen ist schwer zu quantifizieren oder zu messen, aber es ist sehr wichtig. Schließlich kann ein VPN eine hervorragende Privatsphäre und Sicherheit bieten, es kann aber auch ein Datenerfassungstool für betrügerische Dritte sein.

Da Sie Ihr Vertrauen von Ihrem Internetprovider auf einen VPN-Dienst verlagern, ist Vertrauen ein wichtiger Faktor. Es ist jedoch auch schwierig zu quantifizieren und zu messen.

Sind US-VPNs vertrauenswürdig??

VPN-Dienste mit Sitz in den USA werden in der Regel aus drei Hauptgründen nicht für die Wiederherstellung des Datenschutzes empfohlen:

  1. Die Vereinigten Staaten verfügen über umfangreiche (und leistungsstarke) Überwachungsprogramme, mit denen die Behörden die Internetinfrastruktur für die Erfassung von Massendaten nutzen können. Diese Gesetze geben der NSA enorme Macht, alles zu beschnüffeln und aufzuzeichnen.
  2. Die US-Regierung arbeitet seit langem mit privaten Technologieunternehmen zusammen (und zwingt sie dazu), die Massenüberwachung und die Massenerfassung von Daten zu vereinfachen - siehe das PRISM-Programm.
  3. US-amerikanische VPN-Dienste könnten in Form von National Security Letters oder anderen gesetzlich vorgeschriebenen Datenerhebungsanforderungen bedient werden, und es könnte ihnen auch untersagt werden, ihren Kunden irgendetwas durch Gag-Bestellungen mitzuteilen.

Diese Gesetze und Fähigkeiten geben der US-Regierung im Wesentlichen die Befugnis, ein legitimes datenschutzorientiertes Unternehmen dazu zu zwingen, ein Datenerfassungsinstrument für staatliche Behörden zu werden. Wenn ein VPN kompromittiert wird, geschieht dies wahrscheinlich hinter verschlossenen Türen, ohne dass die Benutzer ein Wort (oder eine Warnung) erhalten.

Dies ist nicht nur eine Theorie, sondern geschieht tatsächlich. Schauen Sie sich den Fall mit an Lavabit. Anstatt den gesetzlichen Datenanforderungen nachzukommen, musste der Gründer das Geschäft grundsätzlich einstellen.

Dieselben Umstände ergaben sich mit Riseup, einem Dienst in Seattle, der ein VPN und sichere E-Mails bietet:

Nachdem unsere rechtlichen Möglichkeiten ausgeschöpft waren, hat sich Riseup kürzlich für die Einhaltung entschieden zwei versiegelte Haftbefehle des FBI, anstatt vor Gericht zu stehen (was zu einer Gefängnisstrafe für Riseup-Vögel und / oder zur Beendigung der Riseup-Organisation geführt hätte).

Da war ein "Gag Order", die uns daran hinderte, selbst die Existenz dieser Optionsscheine offenzulegen bis jetzt. Dies war auch der Grund, warum wir unseren "Canary" nicht aktualisieren konnten..

Das Ignorieren der Gerichtsbarkeit (wo der Dienst basiert) bei der Auswahl von Datenschutz-Tools kann Ihre Privatsphäre und Sicherheit gefährden.

Dieselben Praktiken finden auch in anderen Ländern statt, insbesondere in Großbritannien und Australien. Es gibt auch Überwachungsallianzen zwischen verschiedenen Regierungen für die Erhebung und Weitergabe von Massendaten (siehe die 5/9/14 Eyes-Allianzen)..

VPNs für Privatsphäre und Sicherheit

Beliebige der zehn empfohlenen VPNs in dieser Anleitung wäre Gute Wahl für Privatsphäre und Sicherheit. Sie wurden alle getestet und als sicher (keine Lecks), zuverlässig und in sicheren Gerichtsbarkeiten (außerhalb der Five Eyes-Länder) befunden..

Mit Ausnahme von VPN.ac sind alle empfohlenen VPNs No-Logs-Dienste. Darüber hinaus haben diese beiden Prüfungen von Drittanbietern bestanden, bei denen ihre Richtlinien für die Nichtprotokollierung überprüft wurden:

  • ExpressVPN: Bestanden eines von PWC durchgeführten No-Logs-Audits. hat auch ein von Cure53 durchgeführtes Sicherheitsaudit bestanden.
  • NordVPN: Bestanden eines No-Logs-Audits von PWC in Zürich, Schweiz; Derzeit werden weitere Sicherheitsaktualisierungen (Übergang des Servernetzwerks zur Ausführung nur auf der RAM-Disk) durchgeführt. Gleichzeitig wird eine Sicherheitsüberprüfung durch Dritte durchgeführt.

Diese VPNs bieten Multi-Hop-Server (die Möglichkeit, Ihren Datenverkehr über mehr als 2 VPN-Server zu verschlüsseln):

  • NordVPN: Bietet Doppel-VPN- und Tor-over-VPN-Server
  • VPN.ac: Bietet 22 Doppel-VPN-Server
  • ProtonVPN: Bietet Doppel-VPN-Serverkonfigurationen über das Secure Core-Netzwerk
  • OVPN: Bietet Doppel-VPN-Server (dies ist jedoch ein kostenpflichtiges Add-On)
  • Perfekter Datenschutz: Bietet selbstkonfigurierbare Multi-Hop-Server für jeden Server in ihrem Netzwerk mit bis zu vier Servern. Die NeuroRouting-Funktion leitet den Datenverkehr auch über mehrere Server im Netzwerk weiter.

Wenn Sie wirklich Bedenken haben, ein Höchstmaß an Online-Anonymität zu erreichen, können Sie auch VPN-Dienste verketten (indem Sie mehrere VPNs gleichzeitig verwenden). Dies wird weiter unten diskutiert.

Was ist das beste VPN für das Streaming?

Viele Menschen wenden sich an VPNs, um auf Streaming-Inhalte zuzugreifen, die auf bestimmte Bereiche blockiert oder geografisch beschränkt sind. Die besten VPNs für das Streaming sind derzeit:

  • ExpressVPN (funktioniert mit Netflix, BBC iPlayer, Hulu, Amazon und mehr)
  • NordVPN
  • VPNArea
  • Trust.Zone

Alle diese VPNs funktionieren mit dem Entsperren von American Netflix, und einige von ihnen entsperren Netflix-Regionen auf der ganzen Welt. Wenn Sie das Streaming wirklich ernst nehmen und Unterstützung für Streaming-Geräte und Smart-TVs wünschen, empfehle ich ExpressVPN, das auch die beste Leistung bietet.

beste vpn zum streamenExpressVPN funktioniert durchweg gut für das Streaming von Netflix und anderen Diensten.

Neben der Freigabe von Inhalten auf der ganzen Welt sind VPNs auch für den Schutz vor unerwünschten Inhalten von entscheidender Bedeutung ISP schnüffelt und Potenzial Kopierschutz Probleme beim Streaming von Websites Dritter oder beim Torrenting.

So optimieren Sie die Geschwindigkeit und Leistung von VPN

Wie können Sie mit Ihrem VPN die beste Geschwindigkeit und Leistung erzielen??

Wenn Sie einen guten VPN-Dienst verwenden, sollten Sie keinen großen Geschwindigkeitsverlust feststellen. Natürlich wirkt sich der zusätzliche Aufwand für die Verschlüsselung Ihres Datenverkehrs über VPN-Server auf die Geschwindigkeit aus. In der Regel ist dies jedoch beim regelmäßigen Surfen nicht zu bemerken, insbesondere wenn Sie einen Server in der Nähe verwenden.

Hier einige Tipps, wie Sie mit einem VPN die beste Leistung erzielen:

  1. Verwenden Sie den Server, der Ihrem physischen Standort am nächsten liegt. Dies reduziert im Allgemeinen die Latenz und verbessert die Leistung.
  2. Wählen Sie den Server mit der geringsten Auslastung oder den „empfohlenen“ Server. Einige VPNs helfen Ihnen bei der Auswahl des besten VPN-Servers, indem sie die Server-Bandbreitenbelastung anzeigen oder „empfohlene“ Server basierend auf Entfernung und Belastung festlegen.
  3. Experimentieren Sie mit verschiedenen VPN-Protokollen. OpenVPN UDP bietet die beste Mischung aus Sicherheit und Geschwindigkeit. Der Versuch, verschiedene VPN-Protokolle und Verschlüsselungsoptionen zu verwenden, kann dazu beitragen, die beste Lösung für Ihr Netzwerk zu finden.
  4. Betrachten Sie Antivirus- und WiFi-Interferenzen. Manchmal können Antivirensoftware oder andere WiFi-Netzwerke die VPN-Geschwindigkeit beeinträchtigen.
  5. Verwenden Sie eine Kabelverbindung (Ethernet). Kabelverbindungen (mit hochwertigen Ethernet-Kabeln) bieten im Allgemeinen schnellere und konstantere Geschwindigkeiten als WiFi und sind auch sicherer als WiFi.
  6. Berücksichtigen Sie die Rechenleistung. Die Verarbeitungsleistung Ihres Geräts kann auch die Geschwindigkeit begrenzen, insbesondere wenn Sie einen VPN-Router verwenden.
  7. Betrachten Sie Ihr Betriebssystem. Ich habe festgestellt, dass VPN-Geschwindigkeiten unter Linux und Mac OS im Allgemeinen besser sind als unter Windows. Wenn Sie ein VPN unter Windows verwenden, kann es vorkommen, dass der TAP-Adapter die Geschwindigkeit sowie Hintergrundprozesse / -updates beeinträchtigt, die Bandbreite und Rechenleistung beanspruchen.
  8. Aktualisieren Sie Ihre Internetverbindung. Ihr VPN kann die Verbindungsgeschwindigkeit Ihres Internetproviders nicht überschreiten.

Wie Sie sehen, gibt es viele verschiedene Faktoren, die die Geschwindigkeit beeinflussen. Wenn Sie mit diesen verschiedenen Variablen experimentieren, erzielen Sie die bestmöglichen VPN-Geschwindigkeiten.

Sind VPNs sicher und legal??

Zunächst werden wir uns mit dem Thema Sicherheit befassen.

Wenn Sie einen guten, seriösen VPN-Dienst verwenden, der Ihren Datenverkehr effektiv schützt (keine Lecks), dann Ja, ein VPN ist sicher zu bedienen. Darin liegt jedoch der Haken, denn es gibt viele unsichere VPNs auf dem Markt, insbesondere wenn es um kostenlose VPN-Dienste geht, die wir weiter unten erläutern werden.

Die nächste Frage: Sind VPNs legal??

Im Allgemeinen lautet die Antwort: Ja, es ist völlig legal (und normal!), VPNs zu verwenden, auch wenn Sie sich in Ländern wie China befinden, in denen VPNs eingeschränkt sind. VPNs werden täglich von Unternehmen und Einzelpersonen auf der ganzen Welt für grundlegende Datenschutz- und Sicherheitszwecke verwendet. Unternehmen verlassen sich aus Sicherheitsgründen auf VPN-Technologie und Verschlüsselung, und es wäre nicht sinnvoll, wenn dies jemals illegal wäre.

Allerdings hat China derzeit ein "Verbot" für nicht genehmigte VPN-Dienste, die nicht den Anforderungen der staatlichen Zensur entsprechen, wie im chinesischen VPN-Leitfaden erläutert. Die Vereinigten Arabischen Emirate haben auch Gesetze gegen Menschen, die VPNs verwenden, um der staatlichen Zensur zu entgehen, aber auch hier sind VPNs selbst nicht illegal. (Aber natürlich ist nichts davon Rechtsberatung!)

Was ist der beste kostenlose VPN-Dienst?

"Wenn etwas frei ist, bist du das Produkt."

Dieses berühmte Zitat gilt zweifellos für "kostenlose" VPNs, da Sie wahrscheinlich für den Dienst mit Ihren privaten Daten bezahlen, die an Dritte verkauft werden.

Kostenlose VPN-Dienste bieten ein kostenloses Produkt, mit dem Sie Ihre Daten gewinnbringend sammeln können. Hier sind fünf gut dokumentierte Gründe, die zeigen, warum kostenlose VPN-Dienste riskant sind:

  1. Malware - Malware wird häufig in kostenlosen VPN-Diensten versteckt, um Ihre Daten zu sammeln. Eine Studie ergab, dass 38% der kostenlosen VPN-Apps für Android-Geräte Malware enthalten.
  2. Verfolgung - Tracking-Bibliotheken, die in kostenlosen VPNs versteckt sind, werden auch für die Datenerfassung verwendet. Die beliebte kostenlose VPN-App von Betternet enthielt 14 verschiedene Tracking-Bibliotheken.
  3. Zugriff Dritter auf Ihre Daten - Alles, was Sie über ein kostenloses VPN tun, kann Dritten zur Verfügung gestellt werden - und viele VPNs geben dies ausdrücklich in ihren Datenschutzrichtlinien an. Hotspot Shield wurde dafür vom Zentrum für Demokratie und Technologie öffentlich aufgerufen.
  4. Browser-Hijacking - Es wurde festgestellt, dass einige kostenlose VPNs Browser über Partnernetzwerke hijacken und auf E-Commerce-Websites wie Alibaba und eBay umleiten.
  5. Verkehrslecks - Dies ist möglicherweise das größte Risiko für Personen, die ein kostenloses VPN verwenden, da es Ihre Identität preisgibt. Eine Studie ergab, dass 84% ​​der kostenlosen Android-VPN-Apps Benutzerdaten verloren haben, wodurch das VPN unbrauchbar wurde.

Als sicherere Alternative zu kostenlosen VPNs gibt es auch einige kostenlose Test-VPN-Dienste, die in Betracht gezogen werden sollten.

Aber ich habe nichts zu verbergen und traue VPNs nicht ...

Einige Leute argumentieren gegen VPNs mit den Worten "Ich habe nichts zu verbergen" oder "Ich vertraue VPNs nicht."

Dies sind aus mehreren Gründen sehr schlecht informierte Argumente:

  1. Ihr Internetprovider zeichnet wahrscheinlich alles auf, was Sie tun (über DNS-Anfragen), und stellt diese Daten (oder den direkten Zugriff) verschiedenen Dritten und Überwachungsbehörden zur Verfügung (siehe Beispiel Room 641a). Internetprovider in den Vereinigten Staaten, Australien und Großbritannien sind voll berechtigt, alles aufzuzeichnen, was Sie online tun. Ihr Internetprovider weiß auch alles über Sie (Name, Adresse, Rechnungsinformationen usw.). Warum würden Sie dieser Entität auch all Ihre privaten Browsing-Aktivitäten überlassen, die jetzt oder in Zukunft gegen Sie verwendet werden könnten??
  2. Mit einem VPN verteilen Sie das Vertrauen Ihres Internetproviders an den VPN-Dienst. Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Protokollierung haben, gibt es eine Handvoll geprüfter VPN-Dienste ohne Protokolle, die entweder von Dritten geprüft wurden oder die in der Praxis erprobte Testfälle bestanden haben. Ein VPN in einer sicheren Offshore-Gerichtsbarkeit bietet zusätzlichen Schutz, da es nicht gezwungen werden kann, Daten an Ihre Regierung weiterzugeben.
  3. Sie können auch verschiedene VPN-Dienste durchlaufen oder zwei oder mehr VPNs gleichzeitig verwenden (was ich als "Verketten" von VPNs bezeichne). Dies bietet ein noch höheres Maß an Datenschutz und Sicherheit, insbesondere wenn die VPNs und die VPN-Server über verschiedene Gerichtsbarkeiten verteilt sind.

Kann ich nur einen DNS-Anbieter eines Drittanbieters anstelle eines VPNs verwenden??

Ein DNS-Anbieter von Drittanbietern ist behandelt nur DNS-Anfragen, Sie nicht mit Privatsphäre versorgen. Ihre IP-Adresse bleibt bei allem, was Sie online tun, offen. Darüber hinaus kann Ihr Internetprovider weiterhin alle von Ihnen besuchten Websites anzeigen, und diese Websites können auch Ihre echte IP-Adresse anzeigen.

Im Gegensatz dazu verbirgt ein gutes VPN nicht nur Ihre IP-Adresse und Ihren Standort, sondern verschlüsselt und übersetzt auch alle Ihre DNS-Anforderungen, die im VPN-Tunnel verschlüsselt bleiben. Dies schützt Ihre Aktivitäten (das Surfen) vor Dritten, einschließlich Ihres Internetdienstanbieters, und schützt gleichzeitig Ihre Identität.

Schließlich könnte ein zentraler DNS-Anbieter wie Cloudflare Ihren gesamten Datenverkehr aufspüren und an Dritte weitergeben. Im Allgemeinen ist dies keine gute Idee für die Privatsphäre.

Was ist mit Tor??

Tor scheint zu sein als Datenschutz-Tool beeinträchtigt, mit Regierungsbehörden in der Lage, Benutzer auszuspionieren. Dies hat sich in den letzten Jahren in verschiedenen Gerichtsverfahren gezeigt. Wenn Sie Tor benutzen, werden Sie Heben Sie sich wie ein Knicklicht ab von anderen Benutzern, genau wie Eldo Kim, der davon ausging, dass Tor ihn beim Versenden von Bomben-Drohungen anonymisieren würde.

Auch wenn Sie das ignorieren Tor ist ein US-Regierungs- / Militärprojekt Das wird noch heute von der US-Regierung finanziert. Es leidet immer noch an böswilligen Tor-Knoten, die Ihren Datenverkehr aufspüren können. Jeder kann Tor-Knoten bedienen, da es keine Qualitätskontrolle gibt. Schließlich ist Tor zu langsam für die meisten Online-Aktivitäten, einschließlich Streaming, Herunterladen großer Dateien, Spielen und allem, was eine angemessene Bandbreite erfordert.

Sehen Sie hier die Fakten über Tor. Ein VPN verschlüsselt den gesamten Datenverkehr auf Ihrem Betriebssystem, während Tor nur in Ihrem Browser ausgeführt wird und alles andere unverschlüsselt bleibt, wie im Tor vs VPN-Handbuch erläutert.

Verwenden Sie zwei oder mehr VPNs gleichzeitig

Manche Menschen streben ein sehr hohes Maß an Sicherheit und Online-Anonymität an. Neben der Verwendung eines sicheren Browsers, dem Blockieren von Trackern und dem Ergreifen geeigneter Vorsichtsmaßnahmen für Ihre Online-Rolle ist auch die Verwendung von zwei oder mehr VPNs wichtig. Warum solltest du das tun wollen??

Deshalb ist es klug, zwei oder mehr VPNs gleichzeitig zu verwenden:

  1. Sie sind effektiv vertrauen verteilen zwischen zwei oder mehr Entitäten, anstatt nur einem einzigen VPN-Dienst zu vertrauen.
  2. Weder VPN wird Ihr Browsing und Ihre Identität haben. Ein VPN hat Ihre Quell-IP-Adresse und das andere VPN kann die von Ihnen besuchten Websites sehen, aber Keines der VPNs kann sowohl Ihre IP- als auch Ihre Browserdaten enthalten.
  3. Dies erhöht die Verschlüsselung Ihres Datenverkehrs und ermöglicht es Ihnen, gleichzeitig mehr Rechenzentren zu nutzen (wodurch das Vertrauen weiter gestärkt wird)..
  4. Um Sie zu desanonymisieren, müsste Ihr Gegner mit zwei (oder mehr) VPNs zusammenarbeiten. Dies ist höchst unwahrscheinlich. (Vorausgesetzt, Sie haben andere Vorsichtsmaßnahmen getroffen.)
  5. Verkehrskorrelationsangriffe werden beim Verketten von VPNs extrem schwierig.

Die Verwendung von zwei oder mehr VPNs ist einfach. Sehen wir uns dazu zwei Möglichkeiten an.

Eine Möglichkeit, einen VPN-Dienst auf Ihrem Computer und einen anderen VPN-Dienst auf Ihrem Router auszuführen. Auf diese Weise wird Ihre Internetverbindung über beide VPN-Dienste geleitet. Die Verbindung sieht folgendermaßen aus:

VPN1 auf Ihrem Computer > VPN2 auf Ihrem Router

Eine andere Möglichkeit, dies zu tun, sind virtuelle Maschinen, die Sie mit Virtualbox kostenlos ausführen können. Dazu richten Sie einen virtuellen Desktop-Computer ein, der auf Ihrem Host-Computer ausgeführt wird. Anschließend führen Sie einen VPN-Dienst auf Ihrem Host-Computer und einen anderen VPN-Dienst auf der virtuellen Maschine aus.

Bei der Arbeit an der virtuellen Maschine durchläuft Ihre Internetverbindung beide VPN-Dienste wie folgt:

VPN1 auf Ihrem Host-Computer > VPN2 in Ihrem virtuelle Maschine

Hinweis: Das Ausführen von virtuellen Linux-Maschinen bietet weitere Vorteile in Bezug auf Sicherheit, Unterteilung und Browser-Fingerabdruck.

Für die wirklich Paranoiden und diejenigen, die ein Höchstmaß an Anonymität wünschen, ist die Verkettung von zwei oder mehr VPNs der richtige Weg. Sie können so viele VPNs verketten, wie Sie möchten. Beachten Sie jedoch, dass Sie einen Leistungseinbruch erleiden werden. Um den Geschwindigkeitsverlust zu minimieren, können Sie mit jedem verwendeten VPN eine Verbindung zu Servern in der Nähe herstellen.

VPN-Vergleichstabelle

Damit ist der beste VPN-Bericht für 2020 abgeschlossen.

In der folgenden Tabelle sind die besten VPN-Dienste aufgeführt, die die folgenden Kriterien erfüllen:

  1. Das Hotel liegt in einem Gute Rechtsprechung zum Datenschutz (außerhalb von Five Eyes-Ländern wie den USA und Großbritannien), um Ihre Daten zu schützen
  2. Hat alle Tests mit bestanden keine Lecks gefunden (keine IP-Adresslecks oder DNS-Lecks)
  3. Gut Performance im gesamten Servernetzwerk (Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit)
  4. Hohe Qualität VPN-Apps mit allen Funktionen richtig arbeiten
  5. Unterstützt die OpenVPN Protokoll und starke Verschlüsselung Standards
  6. Bietet ein Geld-Zurück-Garantie (zwischen 7 und 30 Tagen)
  7. Vertrauenswürdig und etablierter VPN-Anbieter mit a gute Erfolgsgeschichte

Bleiben Sie im Jahr 2020 und darüber hinaus sicher und privat online!

James Rivington Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me